HabboDE - Die Userzahlen sinken!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich vermute mal, dass die sinkenden Userzahlen damit zu tun haben, dass sich das HabboDE nicht mehr so richtig um das Avertising kümmert.
      Ich kann mich noch dran erinnern, früher kam die HabboDE Werbung im Fernseher, sie lief als diese allbekannte nervige Werbung vor YouTube Videos, und und und..
      Natürlich kamen zu dieser Zeit auch viele Kinder und Jugendliche auf das Hotel und blieben meist auch. Jedoch muss man bedenken, dass wir menschen altern, sprich wir werden erwachsener und die meisten haben mit zunehmendem Alter keine Lust mehr, auf so Spiele wie Habbo Hotels o.Ä.. Dadurch verschwinden diverse User über die Zeit einfach aus dem Hotel, egal ob Geld investiert wurde oder nicht.
      Da das HabboDE sich aber nicht mehr richtig auf das Advertising konzentriert, ist es nicht verwunderlich, wenn keine neuen User mehr ins Hotel kommen, da die Verbreitung nur über Kenner des Games gelingen kann, welche dies meist nicht weiterleiten.

      Dies ist halt meine Vermutung und ich denke fest, dass dies stimmt.

      Mit freundlichen Grüßen
      Apparition

      PS: Ich habe mir nicht jeden Post in diesem Thread durchgelesen, daher weiß ich nicht, ob meine Vermutung schon erwähnt wurde, jedoch finde ich diese auf jeden Fall erwähnenswert;)
      PPS: Rechtschreibfehler an mirdochegal@kaufdireinleben.com
      #Handy


      Made my day! :aws: