Deep Web - Eure Erfahrungen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Deep Web - Eure Erfahrungen

    Hehyo,

    ich hätte ne Frage an alle Leute, die schon mal im Deep Web unterwegs waren.

    Welche Erfahrungen habt ihr im Deep Web gemacht?


    Meine Erfahrungen:
    Viele Links, die in's nichts führen. Kaum deutsche Seiten.
    Website, die Drogen, Waffen etc. verkaufen sind vorhanden.
    So richtig grusseliges habe ich bis jetzt noch nicht gefunden.

    Warum ich das wissen will?
    Wäre nett mal jemanden zu treffen, der es weiter in's Deep Web geschafft hat.


    Gruß
    Meine wichtigsten Threads
    -> Klick
    -> Klick
    -> Klick
    -> Klick
    _ _ _ _ _ _ _ _ _
  • Aeterox schrieb:

    Kranke Welt, hab in diesem Moment wo ich auf ner Seite war die Hoffnung der Menschheit aufgegeben.

    Auf YouTube sind Geschichten zu finden, wo man dafür zahlt, dass ein Mann aufgeschlitzt wird etc.
    Aber auch Menschenhandel soll sehr groß dort sein.
    Ich hab's bis jetzt nicht geschafft irgendwie eine solche Website aufzurufen.
    Ich lande immer nur in Foren, wo russisch gesprochen wird oder auf leere Websites.
    Meine wichtigsten Threads
    -> Klick
    -> Klick
    -> Klick
    -> Klick
    _ _ _ _ _ _ _ _ _
  • Ihr tut alle so als wäre das Depp Web das ultra kranke Internet....
    Ich meine, wie krank kann es schon sein wenn Stifili es nicht einmal hinbekommt auf eine "Kranke Seite" zu kommen?

    Lasst euch nicht von den ganzen Youtube Opfern blenden... Machen sie eh nur wegen den Klicks.
    Genau so ist es ein Irrtum dass das Deep Web illegal ist...
    Drauf gehen kannst du so lange du willst, auch Seiten besuchen...
    Pass halt auf welche Seiten du besuchst... Aber wie ich hier mit bekommen habe sind die meisten eh nicht in der Lage auf "Krasse Seiten" zu gehen..

    Tzz
  • GuckNichtDuAbdi schrieb:

    Ihr tut alle so als wäre das Depp Web das ultra kranke Internet....
    Ich meine, wie krank kann es schon sein wenn Stifili es nicht einmal hinbekommt auf eine "Kranke Seite" zu kommen?

    Lasst euch nicht von den ganzen Youtube Opfern blenden... Machen sie eh nur wegen den Klicks.
    Genau so ist es ein Irrtum dass das Deep Web illegal ist...
    Drauf gehen kannst du so lange du willst, auch Seiten besuchen...
    Pass halt auf welche Seiten du besuchst... Aber wie ich hier mit bekommen habe sind die meisten eh nicht in der Lage auf "Krasse Seiten" zu gehen..

    Tzz
    Das Deep Web ist nicht illegal, auch das Besuchen der Seiten nicht.
    Der Aufenthalt auf Seiten genausowenig. Nur das bestellen von Websites ist illegal. (Ausnahme: Aufenthalt auf Kinderpornografischen Websites)
    Ansonsten ist nichts daran illegal.
    Meine wichtigsten Threads
    -> Klick
    -> Klick
    -> Klick
    -> Klick
    _ _ _ _ _ _ _ _ _
  • Im Deepweb (ich bevorzugen "Darkweb") findet man in der Tat alle möglichen Seiten mit illegalen Inhalten. Kinderpornos und Waffen, Kreditkarten und Menschenhandel.

    Das du kaum Seiten gefunden hast, find ich gut, denn wenn du wüsstest wie genau du dich im Deepweb zu verhalten hast, hättest du all das gefunden, was das Herz begehrt - oder eben nicht. Und darüber wundern, dass die Seiten auf englisch sind, brauchst du dich nicht

    :!: FileXs #Lieblingsmod. :!:
    ... still making kids cry since 2015.

  • aapoh schrieb:

    Im Deepweb (ich bevorzugen "Darkweb") findet man in der Tat alle möglichen Seiten mit illegalen Inhalten. Kinderpornos und Waffen, Kreditkarten und Menschenhandel.

    Das du kaum Seiten gefunden hast, find ich gut, denn wenn du wüsstest wie genau du dich im Deepweb zu verhalten hast, hättest du all das gefunden, was das Herz begehrt - oder eben nicht. Und darüber wundern, dass die Seiten auf englisch sind, brauchst du dich nicht
    Englisch ist mir klar, aber Russisch, Französisch etc. halt nicht. Auch ich krieg mit meiner Mittelschulbildung noch etwas Englisch zusammen :aws:
    Und ich weiß, dass es das Hidden Wiki gibt, dort sind allerdings nur "harmlose" oder nicht mehr gültige Links vorhanden. Weiter suchen will ich eig. nicht, aber es ist schon ein Reiz da.
    PS: Das Deep Web und das Dark net darf man nicht verwechseln. Das Deep Web ist das allg. dunkle Internet, während das Dark Net ein Netzwerk ist.

    @FileX (zu faul zum zitieren)

    Tor Downloaden -> the-hidden-wiki.com aufrufen -> Link in Tor eingeben -> Willkommen im Deep Web.
    Das war jetzt nicht so das krass schwere daran und hätte jeder Idiot geschafft.
    Meine wichtigsten Threads
    -> Klick
    -> Klick
    -> Klick
    -> Klick
    _ _ _ _ _ _ _ _ _
  • PaySwiss schrieb:

    Wie hier schon gesagt bevorzuge ich den ausdruck "Darknet".


    Da ich das ganze das erste mal unter dem Namen gefunden habe &

    erst nach 1-2 Monaten erfahren habe das es eigl Deep Web heißt.


    Also was soll man davon halten?

    Solche seiten gibt es doch auch im Clearnet, wenn du richtig suchst findest du die auch.


    Ich persönlich bin auf ein paar Darknet Foren aktiv.


    MfG PaySwiss
    Wenn du im normalen Internet eine Seite findest, wo man Drogen kaufen kann, Menschenhandel betrieben wird oder Kinder Pornografische Inhalte drauf sind, dann respekt.
    Hab noch keine solche Seiten gefunden.
    Meine wichtigsten Threads
    -> Klick
    -> Klick
    -> Klick
    -> Klick
    _ _ _ _ _ _ _ _ _
  • Stifili schrieb:

    PaySwiss schrieb:

    Wie hier schon gesagt bevorzuge ich den ausdruck "Darknet".





    Da ich das ganze das erste mal unter dem Namen gefunden habe &


    erst nach 1-2 Monaten erfahren habe das es eigl Deep Web heißt.





    Also was soll man davon halten?


    Solche seiten gibt es doch auch im Clearnet, wenn du richtig suchst findest du die auch.





    Ich persönlich bin auf ein paar Darknet Foren aktiv.





    MfG PaySwiss
    Wenn du im normalen Internet eine Seite findest, wo man Drogen kaufen kann, Menschenhandel betrieben wird oder Kinder Pornografische Inhalte drauf sind, dann respekt.Hab noch keine solche Seiten gefunden.

    Ich sende dir jetzt einfach eine PM mit einer Seite im normalen Internet.
    Schau gleich rein.
  • Stifili schrieb:

    PaySwiss schrieb:

    Wie hier schon gesagt bevorzuge ich den ausdruck "Darknet".


    Da ich das ganze das erste mal unter dem Namen gefunden habe &

    erst nach 1-2 Monaten erfahren habe das es eigl Deep Web heißt.


    Also was soll man davon halten?

    Solche seiten gibt es doch auch im Clearnet, wenn du richtig suchst findest du die auch.


    Ich persönlich bin auf ein paar Darknet Foren aktiv.


    MfG PaySwiss
    Wenn du im normalen Internet eine Seite findest, wo man Drogen kaufen kann, Menschenhandel betrieben wird oder Kinder Pornografische Inhalte drauf sind, dann respekt.Hab noch keine solche Seiten gefunden.
    Ich kenne ein Forum im "Normalen Internet" in dem Waffen verkauft werden, Drogen in allen Formen, sogar Einbrüche geplant werden, Kredikarten verkauft werden, Accounts usw...
    Gut, dieses Forum besitzt auch noch eine Seite im Deep Web... Ist jedoch auch im "Normalen Inet" aufrufbar..

    Das einzige was ich jetzt nicht wüsste was man dort machen kann sind Auftragskiller anheuern oder Menschenhandel....
    Wobei, ich denke wenn du dort die richtigen Leute findest dürfte selbst das kein Problem darstellen...
    Bei Interesse PN.
  • Du meinst CN.biz?
    ist jetzt nicht so das härteste Forum.

    und @Stifili: im Internet gibts deutsche, wie russische und was weiß ich für Seiten. Im Deepweb auch.
    und das meine ich ja: Wenn du wirklich gewusst hättest, wie du im Deepweb das findest, was du suchst, würdest du dich nicht beschweren, dass viele Links in einem Wiki down sind.

    :!: FileXs #Lieblingsmod. :!:
    ... still making kids cry since 2015.

  • auf den seiten wo menschenhandel usw betrieben wird kannst du auch nicht "surfen" musst dich erst registrieren oder eine bestimmte summe an geld zahlen damit du den inhalt siehst und da steht auch nicht als beschreibung der seite "WIR BETREIBEN MENSCHENHANDEL :)" sondern nur ein normaler "unternehmensname"

    //

    es ist nicht schwer auf so eine seite zu kommen die frage ist halt die ob man sich auf so einer seite registrieren möchte oder nicht :P


    zu meinen erfahrungen brauch ich nicht zu berichten war unterwegs hab allerdings nie etwas bestellt und werde ich auch mit sicherheit nicht da die sachen die sich dort befinden nicht umsonst illegal sind :)


    Spoiler anzeigen
    'merto habnet disstrack 2016 - "junge ihr habt so viele fakeuser wie ich kilos verbrenne. 0."

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Don Corleone ()

  • Ich war ab und zu im Deepweb, bis ich folgendes Video sah:

    (Es gibt auch ein Teil 2 auf dem selben Kanal)

    Um das mal klarzustellen:
    Allein durch das Surfen im Deepweb und das ansehen der Threads von Foren etc. macht man sich nicht strafbar, erst, wenn man z.B. Bitcoins für ein Stream bezahlt oder sich in einem Forum registriert und somit die Entwickler dieser illegalen Seiten unterstützt macht man sich strafbar.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Unaytix

    Schnell. Professionell. Effektiv.

    Ein Unbekannter schrieb:

    Man wird vergessen, was du gesagt hast.
    Man wird vergessen, was du getan hast.
    Man wird aber nicht vergessen, welche Gefühle du ausgelöst hast.