Geld Verdienen mit Retro / Webseiten Werbung

    • Ich müsste schon im März "100%" ausgezahlt werden. Dann hieß es am 7. April zu "100%".
      War wohl wieder nichts. Am 9. April sogar zu "2200%", was auch nichts draus wurde.
      Heute sollte ich wieder mal ausgezahlt werden, nur bekomme ich keine Antwort. Ich frage mich wie lange das noch gehen soll...


      --Geprüft durch Duden.
    • xEpicFail schrieb:

      manatee schrieb:

      Azey schrieb:

      blizzard schrieb:

      hm aber das was ihr macht ist doch laut richtlinien unzulässig :D
      Habbo Retros sind laut Sulake auch verboten ich versteh also nicht wirklich was du hier noch suchst
      Unsinniges Strohmann-Argument.
      Was passiert denn wenn man z.B. 90€ verdient hat und dein Konto aufgrund der unzulässigen Handlungen gesperrt wird?
      Dann stehst du mit der Basey vor seiner Tür.
      Allgemein finde ich sowas unnötig, der Junge sucht doch einfach nur sein Geld.

      Du bietest dein Service anderen an und verlangst dabei nichts?
      Ach komm junge, mittlerweile sind wir im Alter wo du uns nicht reinlegen kannst.

      Die Wahrscheinlichkeit das die Überweisungen oder die Belege die wirklich aus der Summe rauskommen ist hoch, dass er es fälscht.
      Im grundegenommen bietet er ein Service an was kostenlos ist.

      Ich versteh den Sinn dabei nicht.

      @phil


      Tut mir leid , bro :/
    • Betrag von @phil wurde beglichen.
      Betrag von @Putin steht bereit. Er ist noch in der Schule anscheinend.
      Sobald er zurück ist wird das auch überwiesen, warte noch auf ihn und dann kann hier wieder dicht gemacht werden.

      Für alle die gehofft haben, dass ich gebannt werde, träumt weiter. Ich bin und war nie ein Ripper.
      Wir haben mit unserem Service schon Beträge von über 200 Euro überwiesen. Diese Probleme sind aufgetaucht, aufgrund
      meiner Kreditkarte. Diese ist vor einigen Tagen ausgelaufen und somit wurden alle Paypal Zahlungen (ausser die von @Musti)
      storniert und nicht von der Kreditkarte abgezogen. Dies habe ich selbst erst gemerkt, als dieser Thread eröffnet wurde.

      Was auch noch dazu kommt ist der Stress im Alltag den ich zurzeit habe. Jedoch ist der Salat nun gegessen.
      Sobald er von der Schule nach Hause kommt, wird er das Ganze hier auch bestätigen, dass er sein verdientes Geld erhalten hat und
      die Sache vom Tisch ist. Putin wird den Service dennoch weiterhin verwenden und erhält deshalb ein Verzögerungsboni an Gelder.

      Das heisst absofort sind derzeit Paypal Auszahlungen eingestellt, Beträge unter 10 Euro können nicht mit der Bank überwiesen werden (tut mir leid @phil).

      Jedoch ist jetzt die Sache gegessen :) Betreue den Thread auch nicht mehr all zu sehr, da ich nur 3-4 Kunden hier auf RetroTown habe.
      Die eigentlichen Kunden kommen aus anderen Szenen. Deshalb auch jetzt wieder einer der letzten Chancen teil zu haben als Minderjähriger über
      Google Adsense Geld zu verdienen, welches ihm dann auch noch Anonym und Steuerfrei überwiesen wird. In 14 Tagen sind dann wieder Paypal Zahlungen möglich.

      Cheerio,
      Forex
    • Ich kann den Service nicht weiterempfehlen.
      Ständig muss man dem Geld hinterherrennen und ständig kommen andere Aussagen, wie viel Geld einem jetzt geschuldet wird.
      Des Weiteren fehlen mir noch 3 Monate Auszahlung, welche jedoch nicht getätigt werden können, da er kein Geld überwiesen bekommen hat (aufgrund von einer zu geringen Summe). Das ändert leider nichts daran, dass Forex den Kunden Geld schuldet.

      Tipp an diejenigen, die den Service in Betracht ziehen wollten: Lassts sein & holt euch nen eigenen Google Adsense Account.
    • phil schrieb:

      Ich kann den Service nicht weiterempfehlen.
      Ständig muss man dem Geld hinterherrennen und ständig kommen andere Aussagen, wie viel Geld einem jetzt geschuldet wird.
      Des Weiteren fehlen mir noch 3 Monate Auszahlung, welche jedoch nicht getätigt werden können, da er kein Geld überwiesen bekommen hat (aufgrund von einer zu geringen Summe). Das ändert leider nichts daran, dass Forex den Kunden Geld schuldet.

      Tipp an diejenigen, die den Service in Betracht ziehen wollten: Lassts sein & holt euch nen eigenen Google Adsense Account.
      Es wird bald neue Änderungen geben, das ist das 2. mal das kein Geld ausgezahlt wurde.
      Ich kann nichts dafür, wenn ihr zu wenig Aufrufe auf eurer Webseite habt. Leute die im Monat keine 10 Euro schaffen,
      werden bald alle vom Dienst offiziell eingestellt. Dein erstes Geld hast du erhalten und von den letzten 3 Monaten hast du insgesamt knappe 18 Euro
      verdient, was lediglich zu wenig ist für eine Überweisung. Also ich weiss nicht wieso du dich beschwerst, um solche Fälle zu verhindern, werden Leute die unter 10 Euro erzielen im Monat vom Dienst ausgeschlossen.
      10 Euro erreicht man übrigens durch 2 Klicks pro Tag auf die Werbung. Es ist schon lächerlich einen perfekt Dienst für 10 Euro zu verlangen tut mir leid, da zeige ich kein Verständnis.

      Jedoch kommt bald eine Webseite die das Ganze einfacher macht und die Übersicht einfacher darstellt, wir arbeiten jedoch noch dran, da das Projekt etwas grösser sein wird als gedacht.

      Alle die über 50 Euro erzielt haben in den letzten 3 Monaten haben alle Ihre Gelder ausbezahlt bekommen, die einzigen die kein Geld bekommen sind Phil und die Retro Liste von Rywa.


      Gam3over schrieb:

      Forex wann hast du mal vor dich bei mir zu melden wegen den 50€ ?
      Warte seit Monaten ...
      Dies hat nichts mit dem Service zu tun. Weiss nicht wovon wir sprechen hier.

      Der letzte Geldbetrag den mir Google überwiesen hat war im April und da wurden alle laut Thread auch ausbezahlt:

      Screenshot_1.png


      Freundliche Grüsse,
      FOREX
    • FOREX schrieb:

      phil schrieb:

      Ich kann den Service nicht weiterempfehlen.
      Ständig muss man dem Geld hinterherrennen und ständig kommen andere Aussagen, wie viel Geld einem jetzt geschuldet wird.
      Des Weiteren fehlen mir noch 3 Monate Auszahlung, welche jedoch nicht getätigt werden können, da er kein Geld überwiesen bekommen hat (aufgrund von einer zu geringen Summe). Das ändert leider nichts daran, dass Forex den Kunden Geld schuldet.

      Tipp an diejenigen, die den Service in Betracht ziehen wollten: Lassts sein & holt euch nen eigenen Google Adsense Account.
      Es wird bald neue Änderungen geben, das ist das 2. mal das kein Geld ausgezahlt wurde.Ich kann nichts dafür, wenn ihr zu wenig Aufrufe auf eurer Webseite habt. Leute die im Monat keine 10 Euro schaffen,
      werden bald alle vom Dienst offiziell eingestellt. Dein Geld hast du erhalten von den letzten 3 Monaten hast du insgesamt knappe 18 Euro
      verdient, also ich weiss nicht wieso du dich beschwerst, um solche Fälle zu verhindern, werden Leute die unter 10 Euro erzielen vom Dienst ausgeschlossen.

      Alle die über 50 Euro erzielt haben in den letzten 3 Monaten haben alle Ihre Gelder ausbezahlt bekommen, die einzigen die kein Geld bekommen sind Phil und die Retro Liste von Rywa.


      Gam3over schrieb:

      Forex wann hast du mal vor dich bei mir zu melden wegen den 50€ ?
      Warte seit Monaten ...
      Dies hat nichts mit dem Service zu tun. Weiss nicht wovon wir sprechen hier.
      Freundliche Grüsse,
      FOREX
      Seltsamer Weise wurde mir mitgeteilt (von dir), dass ich schon vor 2 Monaten 18€ gemacht hätte & nun soll dies wieder die gleiche Summe sein? Auch wenn es sich nur um weniger als 20 Euro handelt, finde ich dein Verhalten suspekt und kann somit deinen Service nicht empfehlen.

      Aber da du das Geld nötiger hast als ich werde ich es dir hiermit offiziell schenken. Jeden Tag eine gute Tat. Hoffentlich kannst du dir davon -1000°C Pepsi kaufen. :kappa:
    • phil schrieb:

      FOREX schrieb:

      phil schrieb:

      Ich kann den Service nicht weiterempfehlen.
      Ständig muss man dem Geld hinterherrennen und ständig kommen andere Aussagen, wie viel Geld einem jetzt geschuldet wird.
      Des Weiteren fehlen mir noch 3 Monate Auszahlung, welche jedoch nicht getätigt werden können, da er kein Geld überwiesen bekommen hat (aufgrund von einer zu geringen Summe). Das ändert leider nichts daran, dass Forex den Kunden Geld schuldet.

      Tipp an diejenigen, die den Service in Betracht ziehen wollten: Lassts sein & holt euch nen eigenen Google Adsense Account.
      Es wird bald neue Änderungen geben, das ist das 2. mal das kein Geld ausgezahlt wurde.Ich kann nichts dafür, wenn ihr zu wenig Aufrufe auf eurer Webseite habt. Leute die im Monat keine 10 Euro schaffen,werden bald alle vom Dienst offiziell eingestellt. Dein Geld hast du erhalten von den letzten 3 Monaten hast du insgesamt knappe 18 Euro
      verdient, also ich weiss nicht wieso du dich beschwerst, um solche Fälle zu verhindern, werden Leute die unter 10 Euro erzielen vom Dienst ausgeschlossen.

      Alle die über 50 Euro erzielt haben in den letzten 3 Monaten haben alle Ihre Gelder ausbezahlt bekommen, die einzigen die kein Geld bekommen sind Phil und die Retro Liste von Rywa.


      Gam3over schrieb:

      Forex wann hast du mal vor dich bei mir zu melden wegen den 50€ ?
      Warte seit Monaten ...
      Dies hat nichts mit dem Service zu tun. Weiss nicht wovon wir sprechen hier.Freundliche Grüsse,
      FOREX
      Seltsamer Weise wurde mir mitgeteilt (von dir), dass ich schon vor 2 Monaten 18€ gemacht hätte & nun soll dies wieder die gleiche Summe sein? Auch wenn es sich nur um weniger als 20 Euro handelt, finde ich dein Verhalten suspekt und kann somit deinen Service nicht empfehlen.
      Aber da du das Geld nötiger hast als ich werde ich es dir hiermit offiziell schenken. Jeden Tag eine gute Tat.
      Hab den vorherigen Beitrag kurz überarbeitet und einen Screenshot gepostet. Vorletzten Monat hast du 5.70 Euro verdient. Letzten Monat ( Der Monat der gerade läuft hast du 1.20 Euro verdient ) von März bis heute hast du 18 Euro verdient. Das ist alles in 3 Monaten verdient worden. Als der Dienst neu eingestellt wurde, wurde jedem der sich bei mir privat für Werbung gemeldet hat darauf aufmerksam gemacht, dass wenn man unter 10 Euro im Monat verdient keine Überweisung folgt, weil die Zinsen sonst schon so rasant sind, dass man am Schluss einen Betrag von 4 Euro überwiesen bekommt.

      Es gibt also nichts zu bedauern. Jeder der ein eigens AdSense Konto führen will, kann es gerne machen, jedoch werden sie mit Summen die du erzielst keine Auszahlung innert den nächsten 12 Monaten erhalten. Deshalb biete ich ja den Service, um das zu ermöglichen, auch mit 10 Euro Gewinn eine Überweisung zu machen und alles was darunter ist wird zum nächsten Monat dazugezählt.

      Freundliche Grüsse,
      FOREX