Windows Anwendung - MySql Zugriff

  • Üblicherweise nehme ich C# zur Hand.
    C++ mit dem Qt Creator ist eine top Wahl um performancenahe Anwendungen zu schreiben.

    Look at yourself in the mirror and tell me what a man is without pride.
    Tell me what a man is without fire in his eyes

  • Danke :D



    Wie sieht es eig. mit VB.NET aus? Geht es damit auch? Also ich will mit einer Windows Anwendung auf eine Datenbank zugreifen, z.B. XAMPP DB


    haha geht natürlich auch. im grundprinzip kannst du dir eine regel merken: alles was mit C# programmiert wird kann ohne Mühe in Visual Basic .NET geschrieben werden.
    In meinen Einstiegsjahren in der Programmierung verwendete ich Visual Basic .NET und konnte damit vieles anstellen :)

    Look at yourself in the mirror and tell me what a man is without pride.
    Tell me what a man is without fire in his eyes

  • alles was mit C# programmiert wird kann ohne Mühe in Visual Basic .NET geschrieben werden.


    Nicht ganz richtig. Nur wenn du in C# mit .NET arbeitest, kannst du das gleiche auch mit VB.NET lösen ;)
    C# ist nicht direkt gleich .NET, wobei VB auch nicht gleich VB.NET ist, man VB aber nur eher selten ohne .NET programmiert.

  • Nicht ganz richtig. Nur wenn du in C# mit .NET arbeitest, kannst du das gleiche auch mit VB.NET lösen ;)
    C# ist nicht direkt gleich .NET, wobei VB auch nicht gleich VB.NET ist, man VB aber nur eher selten ohne .NET programmiert.


    Worauf willst du hinausgehen? Beide produzieren doch den fast gleichen IL Code, welchen der .net interpreter verstehen kann?

    Look at yourself in the mirror and tell me what a man is without pride.
    Tell me what a man is without fire in his eyes