Nebenjob ab 15 ?

  • Ich bin ja nur ein "scheiss Schüler" du kleiner Hund warst selber mal ein Schüler ich glaube du nix verstehen Deutschland nix schüler nix Ausbildung nix Ausbildung nix Steuern

    Ich bin Mindestlohn wert du h*rensohn weil ich vernünftig arbeite


    Was ich jetzt schon 10x gesagt habe dann Kommentier nicht und hör auf zu Diskutieren weil du ja zu Dumm bist das zu verstehen.

    Du solltest lieber Mal Gedanken machen, was du da so schreibst. Du bezeichnest andere als "Behindert" und erwartest noch als ungebildeter Mindestlohn. Guck dir Mal Bangladesch und Indien an, die schuften für 6€ pro Tag. Warum sollte man einem Kind Mindestlohn geben, wenn es andere Millionen Schüler in Deutschland gibt die für weniger arbeiten würden? Steig von deinem hohen Ross, du bist nicht Einzigartig, du bist nur einer von 4 Millionen Jugendlichen in Deutschland. Wundert mich nicht, wenn nächstes Mal ein Flüchtling den Job bekommt.

  • Du solltest lieber Mal Gedanken machen, was du da so schreibst. Du bezeichnest andere als "Behindert" und erwartest noch als ungebildeter Mindestlohn. Guck dir Mal Bangladesch und Indien an, die schuften für 6€ pro Tag. Warum sollte man einem Kind Mindestlohn geben, wenn es andere Millionen Schüler in Deutschland gibt die für weniger arbeiten würden? Steig von deinem hohen Ross, du bist nicht Einzigartig, du bist nur einer von 4 Millionen Jugendlichen in Deutschland. Wundert mich nicht, wenn nächstes Mal ein Flüchtling den Job bekommt.

    Ja du gehörst leider dazu. Warum sollt ich keinen Anspruch haben vernüftig bezahlt zu werden? 18 Jährige haben auch dort gearbeitet und 8,84 bekommen nur weil sie 2 Jahre älter sind für die gleiche arbeit und nein sie haben auch keinen schulabschluss ;)

  • Auch wenn das schon 100 andere Personen geschrieben haben, solltest du mal überlegen wer du auf dem Markt bist und was du kannst.

    Ohne dir zu nah zu treten bist du ein lausiger Schüler, der gerade mal 15 Jahre alt ist und zudem auch noch ungelernt ist in allen jeglichen Berufen.

    Du kannst keinen Mindestlohn beanspruchen, vor allem nicht als Ungelernter. Wenn du körperlich beanspruchbar bist, solltest du mal in den Bau gehen, wenn du 16 Jahre alt geworden bist. Als ich beim Straßenbau angefangen habe, habe ich erstmal nur volle Schubkarren gebracht, gesäubert und mal dies und das mitgeholfen. Das ganze nur für 10€ und was in den Armen kriegst du zusätzlich auch. Dabei gab es aber eine Begrenzung an Stunden, die ich im Monat haben durfte, da es sonst versteuert werden musste. Das hat mir in einer Ferienwoche auch 300€ gebracht. Jetzt da ich 18, bin kriege ich mittlerweile 13€ Stundenlohn und arbeite zwischendurch nur. Ich muss trotzdem mittlerweile alle Tätigkeiten machen, die die anderen auch machen.

  • Auch wenn das schon 100 andere Personen geschrieben haben, solltest du mal überlegen wer du auf dem Markt bist und was du kannst.

    Ohne dir zu nah zu treten bist du ein lausiger Schüler, der gerade mal 15 Jahre alt ist und zudem auch noch ungelernt ist in allen jeglichen Berufen.

    Du kannst keinen Mindestlohn beanspruchen, vor allem nicht als Ungelernter. Wenn du körperlich beanspruchbar bist, solltest du mal in den Bau gehen, wenn du 16 Jahre alt geworden bist. Als ich beim Straßenbau angefangen habe, habe ich erstmal nur volle Schubkarren gebracht, gesäubert und mal dies und das mitgeholfen. Das ganze nur für 10€ und was in den Armen kriegst du zusätzlich auch. Dabei gab es aber eine Begrenzung an Stunden, die ich im Monat haben durfte, da es sonst versteuert werden musste. Das hat mir in einer Ferienwoche auch 300€ gebracht. Jetzt da ich 18, bin kriege ich mittlerweile 13€ Stundenlohn und arbeite zwischendurch nur. Ich muss trotzdem mittlerweile alle Tätigkeiten machen, die die anderen auch machen.

    Danke das du es Sachlich geschrieben hast mehr wollt ich garnicht, ja das ist eine Überlegung wert werde mal gucken was es in meiner umgebung gibt danke!

  • Danke das du es Sachlich geschrieben hast mehr wollt ich garnicht, ja das ist eine Überlegung wert werde mal gucken was es in meiner umgebung gibt danke!

    Er hat es nicht anders beschrieben wie alle anderen auch.. Dir passt es nur nicht, dass wir dir das dirket ins Gesicht sagen, dass du keinen Mindestlohn wert bist.


    Und im Winter willst du dir was auf dem Bau suchen? Viel Glück, die sind zu 99% alle Stempeln übern Winter bzw. Überstunden abfeiern, da wirste um die Jahreszeit weniger Erfolg haben.

  • Wenn du Schlau genug bist, Nachhilfe. Wenn du Dumm bist, kannste oder darfste keine Nachhilfe geben, weil die Kinder die von dir Nachhilfe kriegen auch Dumm werden dann.


    Zeitung austrage.


    Schnee schaufeln, Nachbarschaft Arbeit.


    Flohmarkt


    Schwarzarbeit


    Ich kann dir zig Sachen nennen, die Frage ist: Bist du geistig auch 15 oder reifer 19-20?

    Dieser Beitrag wurde geprüft und editiert durch die NSA (vor 2 Minuten)

  • Er hat es nicht anders beschrieben wie alle anderen auch.. Dir passt es nur nicht, dass wir dir das dirket ins Gesicht sagen, dass du keinen Mindestlohn wert bist.


    Und im Winter willst du dir was auf dem Bau suchen? Viel Glück, die sind zu 99% alle Stempeln übern Winter bzw. Überstunden abfeiern, da wirste um die Jahreszeit weniger Erfolg haben.

    Junge nerv nicht und hör auf zu Diskutieren, du meinst das ist hier kein Blog aber selbst machst du es zu einem 200 IQ :kappa:


    Das sind einfach 0815 TIpps die nicht funktionieren. Als wenn ich meine Nachbarn frage ob ich deren Garten machen kann, habe das früher versucht und es hat nicht funktioniert :) Zeitung austragen niemals da zahlen die 5 Euro die Stunde einfach scheiße, Flohmarkt hab nichts zu verticken. Schwarzarbeit schwierig was zu finden hab ich aber schon und nen 10ner die Stunde bekommen.


    Ich schätze bin Geistig weiter, aber da es hier ein Internet Forum ist wo 90% der Leute geistig eingeschränkt sind, muss man sich halt mal Deutlich artikulieren.


    Trozdem danke

  • Wie sehen deine Programmierkenntnisse aus? Oder irgendwelche Sachen die du besonders gut kannst? Und sei mal nicht so frech jaa.

    Bin auch derzeit noch "ungebildet" (aktuell Oberstufe in meinem Ausbildungsgang) und arbeite nebenbei bei einer IT-Firma für 12€/h. mit einer gewissen Einstellungen, Reife und Kenntnissen (die man sich alles selbst aneignen muss) schafft man alles..


    Arbeite da jetzt auf jeden Fall seit knapp einem Jahr, also mit 17 habe ich da angefangen.

  • Ahja, es ist eine Diskussion und ein "Blog" wenn ich dir sage, dass es aktuell sinnlos ist auf dem Bau etwas zu suchen, da die aktuelle Arbeitslage im Winter mies ist.

    Junge, du bist geistig nicht weiter wie 1 Meter Feldweg - "da es hier ein Internet Forum ist" - "Da das hier ein Internet ist" oder "da es sich hierbei um ein Internet Forum handelt".
    Damit hast du bewiesen, dass du keine Nachhilfe geben, sondern eher welche in Anspruch nehmen solltest.


    Und nochmal: Du wirst nach Leistung, Tätigkeit & Berufsbildung bezahlt. Wenn du wie ein dummer nur von Haus zu Haus gehen musst und Zeitungen in den Briefkasten stecken sollst, dann kannst du gott verdammt nochmal keine 20€ in der Stunde erwarten. Du hast soviel Ahnung vom Arbeitsmarkt wie ein Stück Brot vom Autofahren.

    Steig endlich von deinem hohen Ross runter und sieh ein, dass dir keiner einfach so 10€ die Stunde zahlt für eine Arbeit, die ein Affe ausführen kann.


    Wenn du weiterhin meinst, du müsstest mich oder auch andere als "eingeschränkt", "alki", "h*rensohn" o.Ä. beleidigen, dann wundere dich nicht, dass hier jeder denkt du solltest besser bei Caritas in der Behindertenwerkstatt anfangen.

  • Dann rauch nicht zu viel Gras sondern vertick die Ware du Held.

  • Was laberst du für nen Scheiß, du bist 15 Jahre alt. Du hast auch keine Ausbildung. Du solltes dich zufrieden geben mit den 5 Euro pro Stunde Zeitung austragen meine Güte. Bist grad mal 15 Jahre, verlangst du Stundenlohn 10 Euro? Das wirste nirgends wo finden. Allein die 5 Euro sind für dich zuviel.


    In dem Alter findes du nichts besseres!

    Dieser Beitrag wurde geprüft und editiert durch die NSA (vor 2 Minuten)

  • Was laberst du für nen Scheiß, du bist 15 Jahre alt. Du hast auch keine Ausbildung. Du solltes dich zufrieden geben mit den 5 Euro pro Stunde Zeitung austragen meine Güte. Bist grad mal 15 Jahre, verlangst du Stundenlohn 10 Euro? Das wirste nirgends wo finden. Allein die 5 Euro sind für dich zuviel.


    In dem Alter findes du nichts besseres!

    Jetzt ein Startment von mir:

    Der Herr Windows möchte mit 15 Jahren mehr verdienen als Deutschland zusammen. Er hat einen Job aufgegeben wegen seinem Chef und angeblich der schlechten Arbeitsbedingungen. Junge! Komm bitte ins reale Leben hinein. Ich habe mit 16 Jahren eine Ausbildung angefangen und musste scheiss Arbeiten verrichten die du dir gar nicht vorstellen kannst. Worum habe ich das gemacht? Damit ich etwas im Leben erreiche! Du gehst für deine Interessen arbeiten. Sei froh, dass du überhaupt 5€ die Stunde bekommst. Manche Menschen gehen mit einem leeren Magen ins Bett. Und ich arbeite wie ein Esel das ich sogar meine Gesundheit missachte. Seit 2 Wochen tut mein Fuss weh aber kann nicht zum Arzt gehen, weil mein Arbeitsgeber lieber Leute in die Ferien schickt als mich zum Arzt. Und das regt mich jetzt so krass auf, dass ich am liebsten jetzt SOFORT kündigen möchte. Du bist nicht der einzige, der scheiss Arbeiten verrichten muss. Ich mache das aus meinen Interessen damit ich mir Sachen leisten kann oder Essen im Kühlschrank habe. Wenn du schon so anfängst, wirste immer Probleme im Arbeitsmarkt haben! Gewöhn dich einfach daran.

  • Jetzt ein Startment von mir:

    Und ich arbeite wie ein Esel das ich sogar meine Gesundheit missachte. Seit 2 Wochen tut mein Fuss weh aber kann nicht zum Arzt gehen, weil mein Arbeitsgeber lieber Leute in die Ferien schickt als mich zum Arzt. Und das regt mich jetzt so krass auf, dass ich am liebsten jetzt SOFORT kündigen möchte.

    Hättest du mal in der Schule aufgepasst hättest du jetzt bessere Arbeitsbedingungen.

  • Beitrag von teacher ()

    Dieser Beitrag wurde von plex gelöscht ().