• Beitrag von Midas ()

    Dieser Beitrag wurde von plex gelöscht ().
  • Beitrag von Kronix ()

    Dieser Beitrag wurde von plex gelöscht ().
  • Witzig.

    Der Bobo hat schon recht, und dieser Thread alleine beweist bereits schon, warum Retrotown früher oder später zu Bruch gehen wird. Ich war im laufe der Jahre wirklich in vielen Foren unterwegs, aber die Situation auf Retrotown ist schon eine ganz besondere. Es kommt mir so vor, als würde sich hier jeder einzelne in der Hochphase seiner Pubertät befinden. Normalerweise sollte man doch Freude daran finden, das Wissen von Gleichgesinnten erweitern zu können, aber stattdessen hat dieses toxische Verhalten Oberhand gewonnen. Mit der Filebase hat er wahrscheinlich auch recht, wer kümmert sich hier denn noch darum, gescheiten Content hochzuladen? Hier wird sich doch viel lieber über eine Rechtschreibschwäche lustig gemacht!

  • Beitrag von Zeus_ ()

    Dieser Beitrag wurde von plex gelöscht ().
  • blizzard Niemand macht sich über seine Rechtschreibung lustig, das ist einfach nur arm. Wir geben ihm nur Tipps, wie er sich ggf. verbessern kann. Mit so einem Alter und dieser Rechtschreibung, das passt einfach nicht. Man wird früher oder später immer mal was schreiben müssen und ich finde, dass müsste dann schon eine gewisse Ordentlichkeit haben. Außerdem ist hier niemand toxic. Ich mag es z. B. nicht, Fragen zu beantworten, obwohl es dir meistens schon gesagt wird, was nicht funktioniert. Und jeder der mit einer Suchmaschine umgehen kann, kann dazu auch Lösungswege "ergooglen". Falls man dennoch nichts findet, sollte man sich erst dann hier melden. Man sollte dann natürlich auch dazu schreiben, dass du schon dies und das gesucht u.o. gemacht hast. Das gilt auch für Facebook. Da mal etwas nachfragen, obwohl es die Lösung vielleicht schon in Google gibt, dass geht einfach jeden auf den Sack.

    CDTksf.png?v=2320180018450200

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Kronix ()

  • blizzard Niemand macht sich über seine Rechtschreibung lustig, das ist einfach nur arm. Wir geben ihm nur Tipps, wie er sich ggf. verbessern kann. Mit so einem Alter und dieser Rechtschreibung, das passt einfach nicht. Man wird früher oder später immer mal was schreiben müssen und ich finde, dass müsste dann schon eine gewisse Ordentlichkeit haben. Außerdem ist hier niemand toxic. Ich mag es z. B. nicht, Fragen zu beantworten, obwohl es dir meistens schon gesagt wird, was nicht funktioniert. Und jeder der mit einer Suchmaschine umgehen kann, kann dazu auch Lösungswege "ergooglen". Falls man dennoch nichts findet, sollte man sich erst dann hier melden. Man sollte dann natürlich auch dazu schreiben, dass du schon dies und das gesucht u.o. gemacht hast. Das gilt auch für Facebook. Da mal etwas nachfragen, obwohl es die Lösung vielleicht schon in Google gibt, dass geht einfach jeden auf den Sack.

    Das Problem an der Sache ist einfach das neue Mitglieder nicht wissen nach Was sie genau suchen.

    Begriffe wie CMS, DB, EMU, SWF... können Einen schon leicht ins schwanken bringen.


    Ich frage mich immer in so Situationen, wie habt Ihr begonnen?

    War es ein Kinderspiel den Katalog neu aufzusetzen, weil sich der Ersteller nicht die Mühe gemacht hat alles zu sortieren?


    Keine Ahnung, aber wenn ich dir sage das der: Metasequoia glyptostroboides (Urweltmammutbaum) einen Kalium Mangel hat. Weißt du dann was ich damit meine?

    ;) Frag mal google da wird sicherlich jemand schon mal nach gefragt haben.


    Natürlich ist es nervig aber wenn das Hier kein Forum wäre wo man Hilfe erfragen kann, dann sollte man diese Funktion deaktivieren und einfach Eine Infoseite erstellen.


    "Die Würde eines Menschen ist unantastbar" sagte einst ein Freud :/ Ich habe bereits oft genug über meine Probleme gesprochen, daher denke ich dass ich das nicht noch in dieser Diskussion weiter ziehen muss.

  • download.png


    Keine Ahnung was du mit deinem Urweltbaum da meinst, juckt mich auch nicht, bezweifle auch, dass jemals so eine Frage gestellt wurde. Juckt andere wohl auch nicht. Verstehe auch gar nicht, was du mit deiner schlecht gestellten Rechtschreibung bewirken wolltest, wahrscheinlich uns nur triggern.


  • Keine Ahnung was du mit deinem Urweltbaum da meinst, juckt mich auch nicht, bezweifle auch, dass jemals so eine Frage gestellt wurde. Juckt andere wohl auch nicht. Verstehe auch gar nicht, was du mit deiner schlecht gestellten Rechtschreibung bewirken wolltest, wahrscheinlich uns nur triggern.

    Du hast den Sinn und die Aussage dieses Beitrags nicht ganz verstanden (dein Screenshot ist auch schon sehr hinweisend). Les ihn dir doch einfach noch einmal genauer durch und das am besten so vorurteilsfrei wie möglich.


    Der Sinn hinter Aussagen wie "Google doch" oder "wurde schon tausendfach woanders erklärt" erschließt sich mir nicht. Wir sind hier in einem Forum registiert, in dem es konkret schon seit Jahren um das erstellen, verwalten und betreuen eines Retro Hotel geht.


    Ich frage mich immer in so Situationen, wie habt Ihr begonnen?

    War es ein Kinderspiel den Katalog neu aufzusetzen, weil sich der Ersteller nicht die Mühe gemacht hat alles zu sortieren?

    Interessante Frage! Meine beruflichen Interessen, Erfahrungen und ja auch meine aktuelle Ausbildung zum Anwendungsentwickler wurde durch Retrotown geschult u. gefördert, da hatte ich unfassbares Glück, dass ich schon zu diesem Zeitpunkt sehr aktiv im Communityleben von Retrotown war. Der Ton war hier schon seit 2011 etwas rauer, aber trotzdem gab es einen Kern der sich ausgetauscht und geholfen hat. Ich finde es ziemlich schade, dass die Administration und die Community selber den Reiz an so etwas verloren hat. Manchmal müssen auch die Verantwortlichen einen Schritt nach vorne machen.


    Gruß.

  • Meine beruflichen Interessen, Erfahrungen und ja auch meine aktuelle Ausbildung zum Anwendungsentwickler wurde durch Retrotown geschult u. gefördert, [...]:

    Hallo mein Freund!

    Darf ich fragen an welchen Schulungen Sie teilgenommen haben? Inwiefern hat RetroTown Sie gefördert? Habe Sie Zertifikate welche Sie vorlegen können? Über eine Antwort wäre ich äußerst erfreut!


    Mit freundlichen Grüßen

  • Hallo mein Freund!

    Darf ich fragen an welchen Schulungen Sie teilgenommen haben? Inwiefern hat RetroTown Sie gefördert? Habe Sie Zertifikate welche Sie vorlegen können? Über eine Antwort wäre ich äußerst erfreut!


    Mit freundlichen Grüßen

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    Ja.

    Gruß,

    dein Freund und Helfer,

    die Porilizeih