Ares - modern. zukunftsicher. neu.

  • finde alles selbst zu implementieren viel zu aufwendig als einfach auf ne Engine zurück zu greifen welches viel mehr Funktionsumfang bietet

    ansonsten Top Projekt, wünsche euch viel Erfolg :)

    Erfolgreich bist du erst dann, wenn du mit dir selbst zufrieden bist.

  • Beitrag von Zeus_ ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Beitrag von Zeus_ ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Hola,


    sieht ja alles relativ vielversprechend aus! :)

    Würde aber wie viele hier zu ner Engine raten, hat für euch den Vorteil von weniger Entwicklungszeit aber auch der "Sicherheitsupdates" bzw. immer weiteren Neuerungen.


    Ich hoffe das wenn es Fertig werden sollte, ihr immer noch Spaß daran habt an dem ganzen Bums weiter zu entwickeln.

    Sonst werden das wie im "Flash-Habbo" diese Standard Bugfixes und Möchtegern Funktionen die da manchmal auftreten.


    Wünsch euch auf jeden Fall viel Spaß bei der ganzen Sache, bleibt dran.

    HTML5 Games werden Groß, meine Firma stellt auch langsam aber sicher um, macht Spaß!

  • Sieht sehr vielversprechend aus!

    Ich hoffe ihr zieht es wirklich durch und beendet es nicht einfach wie viele eurer Vorgänger.

    Sehr zeitaufwendig das Ganze und vielen fehlt am Ende die Motivation.


    Aber wenn man am Ende etwas fertiggestellt hat und damit auch zu Recht mit Stolz es präsentieren kann,

    dann hat es sich definitiv gelohnt.


    Ganz viel Spaß und Erfolg daran weiterhin.

  • Alles schön und gut, aber gewisse Fragen werfen sich mir auf...


    1# Wer spielt Habbo auf dem Handy? Macht doch kein Spaß...

    2# Wer braucht ein Neues Projekt (Unter 1000 die auch nicht laufen)

    3# Welche Vor oder Nachteile bringt euch die Virtualisierung auf Html5?


    Nicht böse gemeint, würde mich nur brennend interessieren..

  • HTML5 ist zukunftssicher da Flash in naher Zukunft komplett entfernt wird

  • Beitrag von Explore. ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Hallo!


    Zum ersten Punkt:


    Habbo selbst bietet eine Applikation fürs Mobile Endgerät an. Diese Applikation hat über 5 Millionen Downloads


    2. Viele verlieren den Ehrgeiz es zu vollenden, aber unser Team ist sehr ehrgeizig, wir wollen ARES fertigbringen und damit einen neuen Standard schaffen.


    3. Bald wird die Entwicklung zum Adobe Produkt Flash Player eingestellt, somit läuft kein Client mehr. Somit ist dies der Haupt vorteil. https://www.google.com/amp/s/w…upports-fuer-2020-an/amp/


    Bei weiteren Fragen, kannst du gern unseren Discord besuchen.


    MfG


    ARES Team

  • Ich kann mir nicht wirklich Vorstellen das Java / Flash entfernt wird,

    welchen Grund oder Logik sollte das denn haben? Jeder Radio

    Player, jede Animation, jede Automatische Animation wird über

    Flash / Java geregelt.. gestern, heute, morgen.. oder liege ich falsch?

    Du liegst da leider Falsch, YouTube läuft ebenfalls auf HTML5.


    https://www.computerbild.de/ar…Flash-HTML5-11369357.html (Älterer Beitrag)


    Flash wird wie gesagt 2020 eingestellt, HTML5 ist denn der Standard.


    Hier ein weiteres Beispiel im Spoiler



    MfG


    Das ARES Team


    edit:


    Hallo,

    hier ein Einblick ins "Newspaper".


    Sei immer Top informiert, selbst im Client.



    example4.png

  • Beitrag von Mert_Coleman ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: Doppelpost ().
  • Wenn im Client News angezeigt werden, werden dann überhaupt noch News im CMS angezeigt und wenn ja, was für welche? Man kann als außenstehender nicht ganz verstehen was damit gemeint ist. Der Screen sagt einfach kaum etwas aus. Und ohne Erklärung checkt man das so nicht.


    Ich weiß nicht wer das designt hat, aber meine 1. Frage: wird hier nach einem bestimmten Grid designt? Sieht nämlich gar nicht danach aus, dafür sind die Abstände viel zu unterschiedlich. 2. Frage: wieso nicht die Mühe machen und die Platzhalter Texte austauschen mit echten Texten. Die BG Images wurden doch auch ausgetauscht, wieso nicht noch weitere 2 Min für die Texte investieren. Glaub mir, das hinterlässt einen viel besseren Eindruck und man nimmt das als Außenstehender ganz anders wahr, diese 2 Min lohnen sich. Weil so denke ich mir, naja, der ist nur halbherzig bei der Sache, gibt sich kaum Mühe und will es schnell fertig kriegen und zeigen.


    Ansonsten bin ich auf weiteres gespannt :thumbup:

  • Wenn im Client News angezeigt werden, werden dann überhaupt noch News im CMS angezeigt und wenn ja, was für welche? Man kann als außenstehender nicht ganz verstehen was damit gemeint ist. Der Screen sagt einfach kaum etwas aus. Und ohne Erklärung checkt man das so nicht.

    Sehe ich genauso. Kann ich auch noch nicht so ganz genau verstehen, wieso man seine Screenshots beabsichtlich bedeckt hält. Wirkt auf dauer nervig.

  • Wenn im Client News angezeigt werden, werden dann überhaupt noch News im CMS angezeigt und wenn ja, was für welche? Man kann als außenstehender nicht ganz verstehen was damit gemeint ist. Der Screen sagt einfach kaum etwas aus. Und ohne Erklärung checkt man das so nicht.


    Ich weiß nicht wer das designt hat, aber meine 1. Frage: wird hier nach einem bestimmten Grid designt? Sieht nämlich gar nicht danach aus, dafür sind die Abstände viel zu unterschiedlich. 2. Frage: wieso nicht die Mühe machen und die Platzhalter Texte austauschen mit echten Texten. Die BG Images wurden doch auch ausgetauscht, wieso nicht noch weitere 2 Min für die Texte investieren. Glaub mir, das hinterlässt einen viel besseren Eindruck und man nimmt das als Außenstehender ganz anders wahr, diese 2 Min lohnen sich. Weil so denke ich mir, naja, der ist nur halbherzig bei der Sache, gibt sich kaum Mühe und will es schnell fertig kriegen und zeigen.


    Ansonsten bin ich auf weiteres gespannt :thumbup:

    Danke für dein Kommentar ich nehme es mir zu Herzen, du kannst davon ausgehen das wir die Beispieltexte noch nicht umgeschrieben haben weil wir keine Neuigkeiten haben. Momentan geht es uns hauptsächlich um die Technischen Sachen der Inhalt entsteht erst wenn wir uns sicher sind das sich nichts weiteres verändert da wir immer wieder neue Ideen haben welche das Spielerlebnis vereinfachen und verbessern.
    Du kennst es ja auch, man macht etwas und will es dann immer weiter verbessern, immer fallen dir (indem Fall mir) immer neue Sachen ein.


    Um auf deine Fragen einzugehen; Wir sind uns bei dem Thema "News auf der Seite" noch nicht sicher, da wir momentan noch keinen Sinn dafür sehen.
    Im Client soll ein komplettes Dashboard den Spielern zur verfügung stehen, da der Zugriff auf solche Sachen einfacher ist wenn sie im client sind.

    Für alle die sich fragen wieso wir diesen Bereich HabboTimes genannt haben:

    HabboTimes war Deutschlands größter Neuigkeiten-Lieferant für die User,

    wir verbinden wie viele andere "News" mit HabboTimes. Um die ehemals erfolgreichste Fanseite zu gedenken haben wir daher den Neuigkeitenbereich auf unserem dashboard HabboTimes genannt.

    Wir sind offen für weitere Kommentare und freuen uns über jede Rückmeldung

    mit freundlichen Grüßen euer AresTeam

  • Also erstmal finde ich es nicht schlecht, dass da nur ein Lorem Ipsum steht, da jeder weiß wofür es dient.


    Ich finde es aber ziemlich Dumm die News nicht auf die Homepage zu machen, weil zum Beispiel wenn ich mich in aktuell bekannten Retros einlogge, dann will ich mich nicht erst in den Client einloggen und unnötig Akku und Datenvolumen verbrauchen um zu sehen was es neues gibt. Der 2. Punkt ist, dass Menschen Gewohnheitstiere sind heißt also es kann unwahrscheinlicher werden, dass User kommen und bleiben wenn man ein funktionierendes System was jeder gewohnt ist ändert (zum Beispiel News auf der Homepage)


    EDIT:


    Es kann auch Auswirkungen auf den erst Eindruck haben, wenn alles im Client ist, denn wenn man dinge die auf der Homepage waren in den Client "verschiebt" wird die Homepage immer leerer und sieht meiner Meinung nach dann nicht mehr so einladend aus. Außer man füllt diese Plätze mit anderen dingen, was aber eigentlich nur mehr Arbeit macht als notwendig.