Ares - modern. zukunftsicher. neu.

  • bxzXgqq.png



    Wir möchten Dir in diesem Thread das ARES Projekt näher bringen.

    Wir bitten Dich, diese Vorstellung unvoreingenommen zu lesen und nur mit konstruktiver Kritik zu antworten.


    Was ist Ares überhaupt?

    ARES ist ein HTML5 "Remake" zum offiziellen Habbo Hotel, d.h. es wird vollständig auf den Adobe Flash Player verzichtet.

    Dieses Remake basiert auf JavaScript, HTML5 und Java - somit wird kein Flash genutzt, was heißt, dass eine Nutzung auf fast allen Endgeräten möglich gemacht wird.

    Entstehung. Fokus. Zukunft.

    Seit Oktober dieses Jahres arbeiten wir an einer Lösung, den Flash Player komplett hinter uns zu lassen - die Lösung ist HTML5.

    Somit sind wir neben der stabilen Performance auch für die Zukunft gewappnet, da der Flash Player im Jahre 2020 komplett eingestellt wird.

    Theoretisch gesehen wären wir damit das zukunftssicherste Retro Hotel, wobei praktisch allerdings noch einiges für ein perfektes Spielerlebnis fehlt.


    Dass das Hotel im Endeffekt vor allem durch die große Erleichterung beim Programmieren profitiert, wird sich sehr gut an späteren Funktionen bemerkbar machen.

    Der Fokus liegt auf Einzigartigkeit, welche uns nicht nur alleine schon durch die Umsetzung in HTML5 gelungen ist, sondern auch durch das komplett neu konzipierte Client UI.

    "neu." steht nicht ohne Grund im Slogan und wird daher mit weiteren grundlegenden Sachen, wie bspw. unserem modernen, zeitgerechten Content Management System, bestärkt.



    „Gutes Design ist wie die Möglichkeit zum Mond zu fliegen.

    Nur wenige werden es jemals direkt tun können, aber das Bewusstsein dieser Möglichkeit hat das Leben von Millionen von Menschen verändert.“

    von Ettore Sottsass

    Technische Informationen

    Bei diesem Remake wird auf Javascript und HTML 5 zur Clientdarstellung gesetzt, wobei der Server in Java realisiert wurde.

    Eine direkte Verbindung zwischen Server und Client konnte mittels Websockets möglich gemacht werden.

    Avatare, Räume und Möbel werden in erster Linie durch Canvas gerendert.


    Unser Content Management System basiert auf der PHP Version 7.1.

    Das ganze wird prozedural programmiert und von dem Template-System dwoo unterstützt.

    Team

    Das Team in einem Hotel ist eines der wichtigsten Bestandteile. Ohne ein fest eingespieltes Team, das seine jeweiligen Bereiche im weitesten Sinne erfolgreich ausübt,

    könnte ARES so niemals existieren. Die Rede wäre in diesem Fall von purem Chaos oder unhaltbare Regeln, sodass ein Team immer und zu jeder Zeit vorhanden

    sein muss.



    vPe.png

    Schlusswort

    Unser Team dankt Dir herzlich für das Durchlesen unserer Vorstellung.

    Solltest Du Verbesserungsvorschläge oder konstruktive Kritik haben, bitten wir Dich, diese zu äußern.



    Danke an das Alte Team !

    plex , Leonidas , @яɒиʞтıoи,


    Falls jemand fehlen sollte tut es mir leid :P





  • Halte von dem Projekt nichts mehr. Wer seit Oktober nach einer "Lösung" sucht und bis heute nicht mal ansatzweise Erfolge erzielen konnte, der braucht auch gar nicht weiter machen. ECB2 jetzt bist du an der Reihe biraaa

  • Ich kann die Ansicht mit den fehlenden Erfolg nicht ganz teilen. Ich habe erst vor kurzem etwas mehr Einblicke in Ares bekommen. Die damaligen Projektverantwortlichen haben wesentlich mehr geschafft, als bisher gezeigt wurde.


    Diese Projekte müssen gefördert werden, schließlich ist das die Zukunft und ohne solche Versuche gibt es nicht einmal einen Hoffnungsschimmer für die Szene im Jahre 2020.

  • ohne solche Versuche gibt es nicht einmal einen Hoffnungsschimmer für die Szene im Jahre 2020.

    Doch die gibt es. Sulake setzt nämlich wie bei der Habbo App auf AdobeAIR für Browser. Soweit ich weiß bleibt fast alles gleich außer eventuell die Sockets sprich es ist leicht den Emulator um zu ändern dafür.

    ,,Besser es fehlt eine Spalte in der Datenbank als im echten Leben"

    - manatee, 03.12.2016

    UFxjvQL.png

  • Das Projekt hat Zukunft & auch nur wegen einzelnen Personen im ganzen Team. Endlich mal paar Personen im Team die, wenn sie auch wirklich an das Projekt glauben sich gegenseitig pushen etwas zu machen. Restliche im Team brauchen das & sind somit gut integriert im Ares Team.



    Die Entwicklung des Projektes durfte ich ja im alten Ares bereits mit ansehen sowie teils mit dran schreiben & das konnte sich sehen lassen. Von daher bin ich gespannt auf Einblicke ins neu geschriebene Ares. (Auch mal Codes vlt, wenn Simon mal strukturiert von Anfang an arbeitet :P P.s: Simon du weißt ist nur gut gemeint #nohate ;) )


    (Und was soll die Namens Änderung Undercover lul)


    Mfg.

    Jimmy

  • Hallo liebe-Towner,


    das alte Ares Team hatte wirklich gute Fortschritte gemacht. Um euch es nahe zu bringen:

    Was bisher ohne Probleme ging,

    Client einloggen, schreiben, laufen, im Katalog Möbel kaufen & sie platzieren, commands ausführen, Möbel natürlich auch bewegen und drehen und das alles ohne Probleme man musste kein Flash aktivieren und man konnte ein einfach vom Handy aus ins Hotel mit Chrome.


    Nun sind wir an der Reihe, es noch weiter aus zu arbeiten und zu perfektionieren.

    Unzählige Funktionen einzufügen wie bei den herkömmlichen Retros nur noch mehr.


    Ihr werdet bald nähere Einblicke bekommen sobald wir im Client noch mehr Fortschritte erzielt haben.


    Mit freundlichen Grüßen

  • Und wir warten, ja wir warten, ja wir warten.

    Man hat mich vor nicht so langer Zeit gefragt, ob ich bei Ares mitmachen würde, ich habe zugestimmt. Man muss beachten, dass Ares ein komplett neues Projekt ist und ich, wenn ich schon im Team bin, alles komplett neu und einzigartig machen will und das nimmt eben seine Zeit in Anspruch. Das Team hat aber auch ein weiteres Projekt namens HabboYT. Man hat uns gefragt ob wir bei Ares pausieren könnten und ein paar Dinge für HabboYT machen könnten. Dementsprechend haben wir Ares pausiert und an HabboYT gearbeitet. Aber bald geht es bei Ares weiter und dann werden auch einige Ausschnitte usw. folgen. Was aber noch gesagt werden muss, Ares ist kein Projekt was in 2 Monaten online gehen wird, es wird einige Monate dauern, da wir, wenn wir schon HTML5 machen, alle Ideen und Konzepte umsetzen wollen.


    Damit die anderen auch aufgeklärt sind, wieso hier zurzeit nichts passiert.

  • Man hat mich vor nicht so langer Zeit gefragt, ob ich bei Ares mitmachen würde, ich habe zugestimmt. Man muss beachten, dass Ares ein komplett neues Projekt ist und ich, wenn ich schon im Team bin, alles komplett neu und einzigartig machen will und das nimmt eben seine Zeit in Anspruch. Das Team hat aber auch ein weiteres Projekt namens HabboYT. Man hat uns gefragt ob wir bei Ares pausieren könnten und ein paar Dinge für HabboYT machen könnten. Dementsprechend haben wir Ares pausiert und an HabboYT gearbeitet. Aber bald geht es bei Ares weiter und dann werden auch einige Ausschnitte usw. folgen. Was aber noch gesagt werden muss, Ares ist kein Projekt was in 2 Monaten online gehen wird, es wird einige Monate dauern, da wir, wenn wir schon HTML5 machen, alle Ideen und Konzepte umsetzen wollen.


    Damit die anderen auch aufgeklärt sind, wieso hier zurzeit nichts passiert.

    Dann wünsche ich euch weiterhin viel Erfolg. Bin auf das Endergebnis gespannt und werde bei der Eröffnung definitiv dabei sein.

  • Man hat mich vor nicht so langer Zeit gefragt, ob ich bei Ares mitmachen würde, ich habe zugestimmt. Man muss beachten, dass Ares ein komplett neues Projekt ist und ich, wenn ich schon im Team bin, alles komplett neu und einzigartig machen will und das nimmt eben seine Zeit in Anspruch. Das Team hat aber auch ein weiteres Projekt namens HabboYT. Man hat uns gefragt ob wir bei Ares pausieren könnten und ein paar Dinge für HabboYT machen könnten. Dementsprechend haben wir Ares pausiert und an HabboYT gearbeitet. Aber bald geht es bei Ares weiter und dann werden auch einige Ausschnitte usw. folgen. Was aber noch gesagt werden muss, Ares ist kein Projekt was in 2 Monaten online gehen wird, es wird einige Monate dauern, da wir, wenn wir schon HTML5 machen, alle Ideen und Konzepte umsetzen wollen.


    Damit die anderen auch aufgeklärt sind, wieso hier zurzeit nichts passiert.

    War ja irgendwie klar das du alles so einzigartig wie möglich machen willst. Anstatt dass die base sinnvoll auf das mindeste weiterentwickelt wird, fängt man hier wieder ganz von 0 an. Ist doch kein Wunder warum solche Sachen hier nie fertig werden, wenn man einfach keine klare und sinnvolle Entwickler Roadmap vor Augen habt. Mit "alles muss geil und besonders sein" kommt ihr jedenfalls nicht weiter.


    Rip euer Geld. Das Projekt ist zu 100% dead.

  • War ja irgendwie klar das du alles so einzigartig wie möglich machen willst. Anstatt dass die base sinnvoll auf das mindeste weiterentwickelt wird, fängt man hier wieder ganz von 0 an. Ist doch kein Wunder warum solche Sachen hier nie fertig werden, wenn man einfach keine klare und sinnvolle Entwickler Roadmap vor Augen habt. Mit "alles muss geil und besonders sein" kommt ihr jedenfalls nicht weiter.


    Rip euer Geld. Das Projekt ist zu 100% dead.

    Ich glaube du hast das falsch verstanden. Die Base wird natürlich auf das mindeste entwickelt, ohne Base kann man ja auch schlecht was anderes machen. Für mich ist die Base, der jetzige Status von Retros, sprich die Base beinhaltet die standart Sachen, wie Raum erstellen, schreiben, möbel kaufen usw. Aber wir wollen doch nicht nur damit online kommen. Deswegen meinte ich einzigartige Sachen, damit ist gemeint wie der Start im Hotel sein soll usw. Und ich fange eben gerne ab da an, wo das einchecken beginnt, da ich ja schlecht die Funkton designen kann, dass man ein Möbel in den Raum legen kann. Ist schwer das alles hier zu beschreiben, vielleicht konnte ich dir trotzdem ein Verständnis dafür geben, wie ich es meine. Ansonsten kann man auch darüber reden.