hzCMS (Habbozone) - written in nodejs

  • Hallo Retrocool,


    ich stelle euch in diesem Thread den Entwicklungsstand des hzCMS (Habbozone CMS) vor, dass in nodejs (https://nodejs.org/en/) entwickelt wird. hzCMS ist bereits seit dem 14.03.2019 in Entwicklung und wird von mir und ehemals INCepted weiterentwickelt, der größtenteils für den Server verantwortlich war. Unterstützend wirkt Leonidas als Designer mit. hzCMS ist zum größtenteil keine Singlepage-Application!


    hzCMS verwendet folgende modules:


    Veröffentlichung von hzCMS

    Der Entwicklungsstand von hzCMS ist öffentlich und das Projekt ist Open-Source. Zukünftige offizielle Updates werden selbstverständlich kostenlos sein und auch bleiben. In diesem Projekt steckt kein kommerzielles Interesse, sondern nur ein Lernprojekt in eine für mich neue Scriptsache. Es werden keine Features gegen Bezahlung angefertigt.


    Zukunftspläne für hzCMS und Updates
    Updates wird es bis zum aktuellen Zeitpunkt unregelmäßig geben. Aktuell ist das Ziel, dass CMS soweit zu entwickeln, dass es für die öffentliche Nutzung brauchbar ist. Die folgende Roadmap sieht, kurzgefasst, folgendermaßen aus:

    • Fertigstellung essenzieller Seiten.
      • index und register, me page, news page, team page.
    • Verbindung zum Client.
    • Fertigstellung essenzieller Funktionen (genaueres steht nicht fest)
    • Tutorial zum einrichten.

    hzCMS wird den Arcturus Emulator (https://bitbucket.org/Wesley12312/arcturus/wiki/Home) unterstützen. Andere Emulatoren, wie den Plus Emulator, sind in Planung, werden aber nicht priorisiert. Zum hzCMS gibt es (vorerst) keine beigelegte SWF.


    Features, die die Nutzung von hzCMS attraktiver gestalten oder vereinfachen, werden nachfolgend hinzugefügt.


    Verlinkungen & Entwicklerhinweise

    Feedback und Kritik ist sehr gerne sehen.

  • Aber nur wenn du es machst, sonst werden sie Müll!


    B2T:

    Größere Updates folgen demnächst, ist schon mehreres Designtechnisch geplant

  • Mal abgesehen davon, dass du INCepted mit diesem Post mehr als hintergehst, finde ich es lustig, dass du dich nicht einmal schämst.


    Du hast keine Ahnung von NodeJS und kannst gerade mal so ein bisschen PHP, versuchst dich aber mit dem Projekt von INCepted (welches eigentlich für dein komisches Retro als exclusive gedacht war) zu profilieren.


    hzCMS ist bereits seit dem 14.03.2019 in Entwicklung und wird von mir und ehemals INCepted weiterentwickelt, der größtenteils für den Server verantwortlich war.

    Welchen Teil hast du denn zum Server beigetragen? INCepted hat dieses CMS von 0 aufgebaut und war noch so nett um dir einige Einzelheiten zu erklären, damit du überhaupt irgendwas in NodeJS raffst.



    Auch lustig finde ich, dass du sogar die Screenshots von ihm benutzen musst, weil du nicht einmal im Besitz der aktuellen Version bist. Meiner Kenntnis nach hast du gar nichts außer den NodeJS Webserver.


    So ein Blender, widerlich.

  • Mal abgesehen davon, dass du INCepted mit diesem Post mehr als hintergehst, finde ich es lustig, dass du dich nicht einmal schämst.


    Du hast keine Ahnung von NodeJS und kannst gerade mal so ein bisschen PHP, versuchst dich aber mit dem Projekt von INCepted (welches eigentlich für dein komisches Retro als exclusive gedacht war) zu profilieren.

    Ich hintergehe hier niemanden und auch will ich mich nicht profilieren. INCepted wollte am CMS nicht mehr weiterentwickeln, nachdem ein früherer Kommunikationsfehler aufgedeckt wurde. Ich habe mit ihm abgeklärt, dass ich daran weiterarbeiten und es für meine Zwecke nutzen darf.


    Welchen Teil hast du denn zum Server beigetragen? INCepted hat dieses CMS von 0 aufgebaut und war noch so nett um dir einige Einzelheiten zu erklären, damit du überhaupt irgendwas in NodeJS raffst.

    Tatsächlich hab ich sehr wenig bis gar nichts zum Server beigetragen, lediglich meine eigenen Ideen zu ein paar Strukturen. Ich bin über die Hilfe von INCepted echt dankbar. Nicht jeder setzt sich nach der Arbeit noch mit jemanden hin, der mit dieser Thematik rundum Nodejs und Webserver noch nie wirklich in Berührung gekommen ist, aber ich darf doch wohl genauer nachharken?! Gut, dass hast du nicht verneint, aber aus deinem Beitrag lese ich heraus, dass du mir das hier vorwerfen willst.



    Incepted hat mir echt ne menge beigebracht und das in so kurzer Zeit, dass ich mittlerweile schon meine eigene Base geschrieben habe. Aber ich muss nun einmal arbeiten und habe deswegen auch wenig Zeit, um an dieser weiterzuarbeiten, deswegen wird hier auch noch die Base von Incepted präsentiert. Ich lass mir doch nichts vorkauen... Ich will doch selber wissen, wie Nodejs und das drumherum funktioniert... Bringt mir doch nichts, wenn ich an einer Base weiterarbeite, die nicht selber geschrieben habe :P


    Jetzt bleib mal geschmeidig, trink nen Tee oder zock mal ne Runde. Kein Grund hier so aufgewühlt mir ans Bein zu pissen, tu ich ja auch nicht...

  • Welchen Teil hast du denn zum Server beigetragen? INCepted hat dieses CMS von 0 aufgebaut und war noch so nett um dir einige Einzelheiten zu erklären, damit du überhaupt irgendwas in NodeJS raffst.

    jeNkccs.png

    "von 0 aufgebaut" - jep. gibt es hier auch mal paar snippets? wird ES oder TS verwendet?

  • Lustig wie immer die größten Lutscher der Szene die Fresse aufmachen X-D


    jeNkccs.png

    "von 0 aufgebaut" - jep. gibt es hier auch mal paar snippets? wird ES oder TS verwendet?

    Lieber das Rad neu erfinden und ziemlich sicher Fehler machen wa?