Werdegang

  • Bevor ich hier irgendwie arrogant abgehoben oder sonstigem abgestempelt werde, will ich mich so euch vorstellen.

    In der türkischen Szene heiße ich Juice und in der deutschen xEpicFail, viele von euch kennen mich.


    Das ganze hat eigentlich mit einem V9 Retro angefangen, da habe ich Pinkfruit aus Habbo.DE in mein Retro gezogen.

    Damals wusste er nicht was Retros überhaupt sind, er war fasziniert wie viele Taler er z.B im Geldbeutel hatte.

    Das SNG-Forum hat in dieser Zeit existiert.


    Da hab ich mich nicht mit der Programmierung beschäftigt sondern hab einfach den Server hochgefahren und gut ist.

    So ab v26 hat es angefangen, dass ich mich mit HTML beschäftigt habe.

    Hab dann aber auch aufgehört und bin erst wieder in die Szene eingetreten wo UberEmulator im Umlauf war.

    Die R63A Zeit war damals die Zeit, wo ich mir am meisten Wissen einholen konnte.

    Natürlich ist es auch kein Wissen, was auf einem Pro Niveau liegt, sogar weit aus unter den Durchschnitt kann man sagen. ^^

    Weil ich ja der übelste Killer war und wusste wie man aus der Datenbank Sachen mit einer Schleife herausgeben kann, dachte ich, dass ich der übelste Killer wäre.


    Ich hab mir echt eingeredet, dass ich mein Geld durch Habbo Retros machen konnte.

    Auch in meiner schwierigen Zeit, wo mich jeder ausgelacht hat (auch Reallife) dachte ich, dass ich mit Habbo was ganz großes erschaffen werde.

    Bis ich letztendlich zum Entschluss gekommen bin, dass ich so schnell wie möglich entweder mit Studium anfangen soll oder eine Ausbildungsstelle suche, was mir Zukunftsperspektiven bietet.


    Bin vor 6 Monaten aufgewacht und habe auch 4 Monate gebraucht bis ich eine Stelle gefunden habe, mit der ich was anfangen kann.

    Am Anfang war es mein Ziel Backend-Entwickler zu sein, im Bereich PHP.

    Doch dann mit der Zeit habe ich kennen lernen müssen, dass die Realität bei diesem Job etwas Mager aussieht.

    Mittlerweile gibt es vorgefertigte Backend Systeme und ehrlich gesagt beschäftigt sich fast jedes Unternehmen mit einem dieser Systeme.

    Es gibt sehr wenige die ihr eigenes Backend System entwickeln.


    Die Frage war immer noch: "Wie kriege ich ein Job als Backend Entwickler, wenn ich kein OOP kann?".

    -> Ihr denkt euch bestimmt: "ja man kriegt das doch in der Ausbildung beigebracht" ?


    Leider stimmt das nicht, die meisten Leute die in diesen Bereichen eingesetzt werden, haben schon tiefe Kenntnisse im Bereich OOP und wissen schon wie man ein eigenes CMS auf MVC aufsetzt.

    Am Ende steigen die meisten Developer auf Laravel oder Symfony um, genau da fängt es an komisch zu werden.


    -> -> Man kann keinen Auszubildenden an Laravel oder Symfony arbeiten lassen, der kein OOP kann.

    Klassisches Muster sieht man dann bei ihren Tabs, wo stackoverflow geöffnet ist.


    Natürlich war ich nicht ganz Dumm und habe mit 20 meine Fachhochschulreife als Informationstechnischer Assistent abgeschlossen.

    Dieser war der Ausschlag gebende Punkt weswegen ich überhaupt eine Ausbildung im Bereich Anwendungsentwicklung bekommen habe.

    In Programmieren bin ich ehrlich gesagt eine Niete, zwar verstehe ich die Syntax aber einen eigenen Code zu schreiben ist für mich noch zu schwer.

    Wir reden hier vom OOP und nicht if-else/while und echo "hello world"; .


    Die Web-Programmierung an sich hat mittlerweile ein ziemlichen Höhenflug, dadurch ist der Arbeitsmarkt echt am Arsch gegangen.

    Bei einem Job Meeting als ERP/NAV Developer meinte der Ingenieur zu mir, dass es Web-Programmierer wie Sand am Meer existiert.

    Mittlerweile beschäftigt sich fast jeder mit Laravel, NodeJS usw.

    -> Bin mittlerweile auch auf Laravel umgestiegen, also falls einer sich mit Laravel beschäftigt, der kann mich gerne anschreiben.


    Ich hatte, die Auswahl zwischen ein Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik oder einen guten Ausbildungsplatz.

    Mein bester Freund, der sofort gegenüber mir wohnt, macht gerade einen Bachelor im Bereich Wirtschaftsinformatik und der hat Spezialisierung ERP ausgewählt.

    Natürlich wusste ich nicht was ein ERP ist und Google hat mir so ne halbfertige Kacke ausgespuckt, mit der ich nix anfangen konnte.

    Am Ende hat mich mein Freund aufgeklärt und meint, dass die Ausbildung die ich mache mehr Zukunftschancen bietet als ein Web-Programmierer.

    Das wollte ich Ihn nicht glauben aber am Ende habe ich gesehen das Datenbank Programmierer mehr Geld bekommen (~10k Brutto im Jahr).


    https://www.gehalt.de/beruf/da…datenbank-programmiererin

    https://www.gehalt.de/beruf/we…t=Web-Developer&location=


    Also Studium würde nicht in Frage kommen, sich mit Physik und Mathematik zu beschäftigen, würde mir kein Spaß machen.

    Mein Freund macht das schon seit 4 Jahren und er ist immer noch nicht durch.


    Letztendlich habe ich die Ausbildung angenommen und werde am 01.09 anfangen.

    Die haben sogar vor auf Dynamics 365 zu wechseln.


    Bevor ich aber noch weiter auf mein Privatleben eingehe, möchte ich mich bei allen bedanken die noch geblieben sind.

    Falls einer in die Richtung ERP geht, bitte kontaktiert mich :thumbup:

    Ebenso freue ich mich auf jedes positive Feedback.

  • Konnte dich in der deutschen Szene früher nicht leiden, in deiner übergangszeit in die türkische Szene konnte ich dich immer noch nicht leiden, und heute kann ich dich immer noch nicht leiden. Bist in meinen Augen mit deiner Einstellung eine Person die nie verdienen wird Erfolg zu haben, und denke wirst auch nie Erfolg haben. Solltest du mir zufällig mal über den Weg laufen, kann ich dich nun anhand der genannten Informationen und deiner Art und weise identifizieren. Fazit: bekommst aufs maul


    aber viel glück weiterhin noch :)

    giphy.gif


    GVQcLc0_d.jpg?maxwidth=640&shape=thumb&fidelity=medium

  • Konnte dich in der deutschen Szene früher nicht leiden, in deiner übergangszeit in die türkische Szene konnte ich dich immer noch nicht leiden, und heute kann ich dich immer noch nicht leiden. Bist in meinen Augen mit deiner Einstellung eine Person die nie verdienen wird Erfolg zu haben, und denke wirst auch nie Erfolg haben. Solltest du mir zufällig mal über den Weg laufen, kann ich dich nun anhand der genannten Informationen und deiner Art und weise identifizieren. Fazit: bekommst aufs maul


    aber viel glück weiterhin noch :)

    Dann verdiene ich kein Erfolg, Hauptsache man versucht.

    Zum ersten habe ich es geschafft, dass meine Eltern stolz auf mich sind.

    Als klassischer 20 Jähriger hat man immer so seine Baustellen.


    Studium kam nicht in Frage also musste ich viel investieren.

    Zum Glück hab ich nicht auf Habbo investiert, sonst wäre ich immer noch arbeitslos.


    Vallah dank Gott ehrlich gesagt, keine Probleme mehr.


    8888

    Du hast keine Informationen von mir und auch wenn du sie hättest, würdest du kassieren.


    herzlich willkommen?! :saint:


    Dankeschön.

  • Konnte dich in der deutschen Szene früher nicht leiden, in deiner übergangszeit in die türkische Szene konnte ich dich immer noch nicht leiden, und heute kann ich dich immer noch nicht leiden. Bist in meinen Augen mit deiner Einstellung eine Person die nie verdienen wird Erfolg zu haben, und denke wirst auch nie Erfolg haben. Solltest du mir zufällig mal über den Weg laufen, kann ich dich nun anhand der genannten Informationen und deiner Art und weise identifizieren. Fazit: bekommst aufs maul


    aber viel glück weiterhin noch :)

    wenn du ihn nicht leiden konntest und heute nicht leiden kannst juckt keinen ist deine meinung, aber man sollte menschen leben lassen und sie tolerieren sowie sie sind.

    wenn du mal halb retrotown fragen würdest, mag dich auch niemand und deine meinung juckt hier auch keinen du opfer


    willkommen auf retrotown juice, xepischerfail.

    220px-Osmanli-nisani.svg.pngDie Demokratie ist nur der Zug, auf den wir aufsteigen, bis wir am Ziel sind. Die Moscheen sind unsere Kasernen, die Minarette unsere Bajonette, die Kuppeln unsere Helme und die Gläubigen unsere Soldaten.”


    - Recep Tayyip Erdogan

  • wenn du ihn nicht leiden konntest und heute nicht leiden kannst juckt keinen ist deine meinung, aber man sollte menschen leben lassen und sie tolerieren sowie sie sind.

    wenn du mal halb retrotown fragen würdest, mag dich auch niemand und deine meinung juckt hier auch keinen du opfer


    willkommen auf retrotown juice, xepischerfail.


    Leben und leben lassen.

    Aufmerksamkeitsdefizite zu haben muss 8888 schon seit seiner Kindheit haben.


    Kein Wunder warum er auf ADHS jeden in Forum anmacht.

    Am besten ganze Packung Ritalin ins Maul stopfen, damit er sein Mund hällt :D :D

  • Warst mir noch nie mit deiner bipolaren Störung sympatisch.

    Das wollte ich Ihn nicht glauben aber am Ende habe ich gesehen das Datenbank Programmierer mehr Geld bekommen (~10k Brutto im Jahr).


    https://www.gehalt.de/beruf/da…datenbank-programmiererin

    https://www.gehalt.de/beruf/we…t=Web-Developer&location=

    Ändert das auch nicht. Geld Fokussierte Menschen sind bemitleidenswert, nicht mehr und nicht weniger.

    Nichts desto trotz willkommen zurück.

  • ^ this


    Idk wer mehr shittalk gelabert hat. Flasho oder du. Jedenfalls kann ich mich noch sehr gut daran erinnern wie du vielen ans Bein gepisst und dich aufgespielt hast. Die Story bzw der Werdegang war ganz cool zu lesen

  • Warst mir noch nie mit deiner bipolaren Störung sympatisch.

    Ändert das auch nicht. Geld Fokussierte Menschen sind bemitleidenswert, nicht mehr und nicht weniger.

    Nichts desto trotz willkommen zurück.


    In high school I was a loner
    I was a reject, I was a poser
    Multiple personalities, I'm bipolare
    I swear I mean well, I'm still going to hell


    Die Gesellschaft macht zu einen was man nicht sein will und das du so große Töne spuckst und den barmherzigen Samariter spielst, beweist einfach nur, dass du kein Stück besser bist als die Menschen, die für mich bereits schon gestorben sind.

  • In high school I was a loner
    I was a reject, I was a poser
    Multiple personalities, I'm bipolare
    I swear I mean well, I'm still going to hell


    Die Gesellschaft macht zu einen was man nicht sein will und das du so große Töne spuckst und den barmherzigen Samariter spielst, beweist einfach nur, dass du kein Stück besser bist als die Menschen, die für mich bereits schon gestorben sind.

    cool, freu dich n keks


    b2t: noch nie so n Quatsch gelesen

  • In high school I was a loner
    I was a reject, I was a poser
    Multiple personalities, I'm bipolare
    I swear I mean well, I'm still going to hell


    Die Gesellschaft macht zu einen was man nicht sein will und das du so große Töne spuckst und den barmherzigen Samariter spielst, beweist einfach nur, dass du kein Stück besser bist als die Menschen, die für mich bereits schon gestorben sind.

    Ok was auch immer aber hör auf mir auf RaGEZONE zu schreiben oke thx