• Der letzte Beitrag war zwar im Juni, aber ich gebe mal trotzdem eine Empfehlung raus.


    Die Empfehlung richtet sich an die, die gute Englischkenntnisse besitzen.

    Falls das nicht der Fall ist, rate ich euch den Server nicht, da ihr sonst sowieso nicht angenommen werdet.


    Es gab heute bereits die "Diskussion" in der Shoutbox bezüglich aktueller RP Server und viele haben ein schlechtes Bild von text basierten Servern, was ich nicht nachvollziehen kann.

    Vorab: Jeder sollte sich ein eigenes Bild von der breiten Masse an Möglichkeiten machen.

    Dies hab ich gemacht und mir hat alles geblutet!


    Eine Person streamt auf Twitch, wie sie eine Spanierin auf einem deutschen Hardcore Server spielt.

    Ihr denkt, dass das möglich ist? Ich schon, denn ein Rollenspiel sollte mir nahezu unendliche Möglichkeiten verschaffen.

    Doch sie kann nur zwei Wörter Spanisch und redet Deutsch, als hätte sie einen Sprachfehler.

    Ein Arzt spricht sie dann auf Spanisch an und sie ignoriert ihn und sagt "mir ist schwindelir" - was daran ist bitte Roleplay?

    Natürlich gibt es auch gute Seiten, allen voran, wenn erfahrene Leute dabei sind und die tatsächlich mit einem Akzent beispielsweise roleplayen können.

    Hab das ganze sogar auf Video :-)

    Nun sagt mir, kann man auf den deutschen Servern auch als Bänker, als Mitarbeiter im Finanzamt, als Farmer, als Fluglehrer, als Pressesprecher der Polizei, ... tätig sein? Ich glaube nicht, wo ist dann die unendliche Anzahl an Möglichkeiten?

    Meiner Meinung nach gibt es die auf text-basierten Server, wie OwlGaming - falls jemand mehr über den Server erfahren möchte, kann man mich gerne ansprechen! (Es gab mal einen Thread von mir über den Server, keine Ahnung was passiert ist)

  • Doch sie kann nur zwei Wörter Spanisch und redet Deutsch, als hätte sie einen Sprachfehler.

    Ein Arzt spricht sie dann auf Spanisch an und sie ignoriert ihn und sagt "mir ist schwindelir"


    Liegt eventuell daran das es nen Deutscher Server ist, und Sie nur den Spanischen Akzent Roleplayed?

    Nun sagt mir, kann man auf den deutschen Servern auch als Bänker, als Mitarbeiter im Finanzamt, als Farmer, als Fluglehrer, als Pressesprecher der Polizei, ... tätig sein? Ich glaube nicht, wo ist dann die unendliche Anzahl an Möglichkeiten?


    Gibt genug Server die solche Features mit sich tragen...

  • Beantworte dir die Frage selbst

    nur weil auf irgendeinem vercrackten 0815 server mal so ein roleplay zu stande gekommen ist, kannst du nicht sagen dass alle voice rp server im nachteil sind. seit einigen monaten zocke ich selbst auf statev und muss echt sagen, das ist der beste voice rp server den es gibt (war ebenfalls auf gvmp). kannst dir ja mal deine eigene meinung bilden indem du mal auf statev zockst

    giphy.gif


    GVQcLc0_d.jpg?maxwidth=640&shape=thumb&fidelity=medium

  • nur weil auf irgendeinem vercrackten 0815 server mal so ein roleplay zu stande gekommen ist, kannst du nicht sagen dass alle voice rp server im nachteil sind. seit einigen monaten zocke ich selbst auf statev und muss echt sagen, das ist der beste voice rp server den es gibt (war ebenfalls auf gvmp). kannst dir ja mal deine eigene meinung bilden indem du mal auf statev zockst

    Homestate würde ich nicht 0815 nennen. Die Leute nennen ihre Server Hardcore, dann erwarte ich auch Hardcore.

    StateV war ich nicht wirklich lange drauf, finde es mit dem Wirtschaftssystem aber gelungen. Ich rede lieber mit meinen Freunden nebenbei auf dem Teamspeak daher.

  • Homestate würde ich nicht 0815 nennen. Die Leute nennen ihre Server Hardcore, dann erwarte ich auch Hardcore.

    StateV war ich nicht wirklich lange drauf, finde es mit dem Wirtschaftssystem aber gelungen. Ich rede lieber mit meinen Freunden nebenbei auf dem Teamspeak daher.

    Die Administration kann ihr Server auch Ultra Hardcore Milfgilfhunter nennen, solange die verkörperung bzw das Rollenspiel in den Haenden von 0815 idioten ist, ist das ein 0815 server

    giphy.gif


    GVQcLc0_d.jpg?maxwidth=640&shape=thumb&fidelity=medium