Posts by Azey

    Leider habe ich kaum Ahnung von Linux als VPS auch bevorzuge ich ein GUI da es relativ schneller geht so, ansonsten müsste ich die Befehle verstehen und kennen lernen.

    Befehle lernen solltest du so oder so und eine GUI zieht viel Leistung die Mehrkosten verursacht. Darüber hinaus verursacht jeder weitere Dienst den du laufen hast und aus dem Internet erreichbar ist eine weitere Möglichkeit dich mit DDOS zuzuspammen - RDP ist da keine Seltenheit und bildet auch keine Ausnahme.


    Um dir den richtigen Provider empfehlen zu können braucht man einfach etwas mehr Informationen, kannst dich gern via PN melden wenn du das nicht öffentlich schreiben möchtest.

    Das verstehe ich leider nicht ganz was du damit meinst.

    Cool, damit hast du es bestätigt.


    Der Bilduploader ist unnötig, es bietet keine Vorteile.
    Ein Bild kann ich genauso bei Imgur hochladen, bin mir dort aber sicher dass es online bleibt - und habe ein paar Statistiken.

    Softwarelösungen bringen wenig, wenn man die Hardware nicht anschließen kann aufgrund fehlender Ports.


    Schreib einem Laden der sich auf sowas spezialisiert hat einfach mal im Support oder Livechat, meistens wissen die dann schon was du brauchst

    IIS7 ist sowieso falsch, wir sind schon ne Version weiter.

    Darüber hinaus solltest du dir NGINX anschauen, gibts auch für Windows.


    Solltest jedoch alte Tutorials finden, die seit sicher helfen werden.

    Du brauchst kein ddos schutz..

    Einfach dynamic ip auf 5 anfragen runter setzen

    OOOFFF... wtf..., wenn die Bandbreite blockiert ist kannst du Anfragen kontrollieren wie du lustig bist... der Server ist dann trotzdem nicht mehr erreichbar.


    Layer 3/4:

    Hetzner und Online.net sind gut für den Anfang, Hetzner braucht jedoch immer etwas um zu checken was abgeht wenn ein Angriff reinkommt.

    BlazingFast hat sich bei mir als sehr solide erwiesen, wenn ein DDoS reinkommen sollte schreibst du dem Support die ziehen sich ein Sample und bauen es in den Filter ein - meistens ne Sache von 10m.

    Sonst hast du noch WorldStream, Hostkey, OVH und andere die du dir anschauen könntest.


    Layer 7 kannst du eigentlich nur mit externen Dienstleistern abfangen, sofern du den Webserver nicht richtig konfigurieren kannst - CloudFlare und Incapsula sind da die beliebtesten.

    BlazingFast bietet bei Servern über 20 EUR einen Proxy an der das erledigt, was die taugen kann ich dir nicht sagen - habe dafür CloudFlare genutzt.


    Du hast doch nicht einmal n Plan wie das Ding funktioniert...



    Rly?

    Ich glaube nicht, dass die Mutter einem beibringt, dass man ein totes Retro Hotel nicht wiederbeleben darf/soll. Also mir hat es meine Mutter nicht explizit beigebracht.

    Es ist eher Menschenverstand und Einschätzung um so was zu realisieren, welches anscheinend dem ST fehlt.


    Ich würde eher empfehlen, dass ST closed zu halten und dafür ein ganz neues Hotel unter einem anderem Namen - unabhängig vom ST zu starten und nein PlayHabbo zählt nicht, weil es auf geklaute Basis und Bekanntheit vom ST beruht und es dadurch nicht selbst von 0 aufgebaut ist. Das ist für mich weder ein Neues Hotel, noch das ST, es ist einfach eine unfaire billige Abklatsche vom ST. Ich würde Hazed eher empfehlen es komplett neu, auf seiner eigenen Basis, aufzubauen. Ein weiterer Vorteil wäre, dass das dann sein Teil ist, er es mehr personalisieren kann und auf seinem Namen ist und nicht alles auf den Verdienst vom HabboST geschoben wird. Die Leute assozieren das alles sonst mit dem HabboST und nicht als "neues krasses Hotel von Hazed". Ich finde, er verschwendet damit seine neuen Features, die folgen sollen, an ein bereits existierendes, verschmutztes, Hotel.

    Papalapap, Hazed muss die Kuh weiter melken bis es nicht mehr den erwünschten erfolg bringt.

    Und danach einfach melken, weil es Geld bringt - der Junge hat's schon verstanden wie es läuft