Projekt um die Szene wiederzubeleben

  • Die Grundidee:

    Retro Hotels als Nebenverdienstquelle bekannt machen.

    Anstatt wie damals es für Kinder zu konzipieren, die davon träumten ein eigenes Retro Hotel zu besitzen und mal der Admin zu sein, besteht unsere Zielgruppe aus Entrepreneuren die eine weitere Nebenverdienstquelle suchen.


    Das Potenzial:

    Das Habbo Hotel verschreibt monatlich weltweit 16,5 Millionen User jeden Monat, das bedeutet es gibt mehr als genug Spieler, die genauso in einem Retro Hotel spielen würden, welches in Funktionen und Reibungslosigkeit des Habbo Hotels nichts nachsteht, wie im Habbo Hotel selbst. Haben wir damals beispielsweise bei Lemonhotel gesehen.



    Was ich benötige:

    2 Techniker die an den Paketen* arbeiten werden.


    Was ich biete:

    Einmalige Bezahlung um 5 Pakete* zusammenzustellen die die gleichen Funktionen jedoch anderes Design haben.

    oder

    Anstellung gegen 10 % Anteil jeweils.


    Anforderungen bei Anstellung:

    Erfahrung und Know-how** was Retro Hotels betrifft.

    Bereitschaft tägl. 2h zu arbeiten.

    Angemessenes und reifes Verhalten.

    Loyalität


    Anforderungen bei einmaliger Bezahlung:

    5 Pakete* die reibungslos laufen

    1 Monat Garantie, falls wir Bugs finden oder etwas nicht funktioniert


    Wie das Bewerbungsverfahren abläuft:

    Du sendest mir ein Bewerbungsschreiben per E-Mail oder Nachricht, welches folgendes Beinhaltet:

    1. Welche Anstellungsart du möchtest.

    2. Deine Fähigkeiten und Erfahrungen.

    3. Wenn du die einmalige Bezahlung wählst, schreib auch die Summe, die du verlangst hinein, wenn wir Interesse an dir haben, du jedoch mit dem Preis unterboten wurdest, bekommst du eine E-Mail, dass du Unterboten wurdest und hast eine Möglichkeit den Preis zu unterbieten, wirst du noch einmal Unterboten können wir dir die Stelle leider nicht geben.

    4. Wieso du für uns arbeiten willst.

    5. Einen kleinen Vorgeschmack deiner Fähigkeiten, irgendein Projekt welches uns deine Fähigkeiten beweist.

    Wir benötigen keine persönlichen Daten, nicht einmal deinen echten Namen, von mir aus nenn dich 60Cent solange du deine Arbeit ordentlich machst.



    Fragen werde ich nur per E-Mail oder Nachricht beantworten.
    Initiativbewerbungen werden für andere Stellen auch gerne gesehen.



    Kontaktmöglichkeiten:
    Nachricht in diesem Forum
    E-Mail: alphaxproject@gmx.at


    *Pakete = Als Paket bezeichne ich CMS, Emulator und alles was dazugehört damit das Hotel dann läuft.

    **Know-how = sich um ein ganzes Paket kümmern können, nicht nur ein schönes Design hinbekommen, sondern wenn es nötig ist eine neue Funktion entwickeln.

  • haLo ich habe imterese mitzufentlickweln


    ne im ernst. wird nix.


    Edited 2 times, last by SirSonay: § 3.5.0 Werbung ().

  • Wenn ihr der Meinung seid, dass dieses Projekt nichts wird, ignoriert diesen Beitrag, es haben sich in der kurzen Zeit mehr Leute gemeldet als ich angenommen habe.


    Diejenigen die sich in diesem Bereich (Entrepreneurship) auskennen erkennen das Potenzial dahinter.



    Eine kleine Anmerkung noch:


    Ich suche niemanden der mir ein Public CMS Paket aufsetzt, sondern jemanden der ein solches umcodet für meine Zwecke, sowohl die CMS wie den Emulator.


    Ich biete keine 50 - 100 €, mein Budget reicht für eine ordentliche Entlohnung, aber anstatt einen Freelancer zu bezahlen, versuche ich lieber einen Techniker in dieser Szene zu finden, der damit Erfahrung hat.


    Außerdem wer in diesem Bereich sachkundig ist erkennt, dass es bei solchen Projekten relativ schnell um 5-stellige Beträge handelt und weiß die 10 % Anteil mehr zu schätzen als die 1-2k auf die schnelle. Es ist ja vielmehr ein Projekt wie Shopify, kein Retro Hosting.:)

  • Habbo Hotel verschreibt monatlich weltweit 16,5 Millionen User

    Code
    Folgende Teile scheinen seit 2017 nicht mehr aktuell zu sein: Große Teile des Artikels stammen von vor 2017. Zum Beispiel die Nutzerzahlen.



    Also deine Rechnung geht leider nicht auf, die Spielerzahlen sind rapide gesunken - der Flash Player hat es noch etwas beschleunigt.

  • Habbo Hotel verschreibt monatlich weltweit 16,5 Millionen User

    Code
    Folgende Teile scheinen seit 2017 nicht mehr aktuell zu sein: Große Teile des Artikels stammen von vor 2017. Zum Beispiel die Nutzerzahlen.



    Also deine Rechnung geht leider nicht auf, die Spielerzahlen sind rapide gesunken - der Flash Player hat es noch etwas beschleunigt.

    Danke, dass du mich darauf aufmerksam gemacht hast.

    Laut pixel-magazin.de sind noch monatlich 850.000 Nutzer monatlich online, was auch mehr als genug sind um sich da was aufzubauen.

    Nicht jeder bezahlt gerne für ein Spiel, das war ja der ursprüngliche Sinn des Retro-Hotels, lediglich die Zielgruppe des Hotelleiters ändert sich.


    Quelle bzgl. Nutzer:

    https://www.pixel-magazin.de/h…eilenstein-von-20-jahren/

  • wenn ich "entrepreneur" denke ich an nen schmierigen typen mit "ENTREPRENEUR @ERGO" bio auf instagram, ich kotz ihm strahl


    es sind 850k user weltweit übrig (obwohl ich denke das es rund die hälfte davon max ist), die die retros spielen wollen sind bereits vor jahren abgegangen und die in den main hotels bleiben auch da weil:

    sie haben da ihre freunde

    ihren "reichtum"

    ihre räume

    ihre badges

    ihre games wie capture the flag pi pa po


    versuch dich an einem anderen game, bei retros mit aussicht auf NeBeNvErDiEnSt bist du hier rund 8 jahre zuspät


    i met the girl under full-bloomed cherry blossoms &' my fate has begun to change
    s c h e h e r a z a d e

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!