Kolumne - Früher war alles besser?

....Was war denn besser?


"Früher war alles besser": Diesen Satz höre ich öfter in der Szene. Wenn ich die User dann befrage, was denn früher alles besser war, können sie mir das gar nicht richtig sagen. Aus meiner Perspektive betrachtet muss ich zugeben, ich fand auch das früher alles besser war. Vor allem im Thema Respekt und Umgang mit anderen. Viele von euch kennen es wahrscheinlich, ihr loggt euch gemütlich in ein Hotel ein und das erste was ihr seht ist, wie sich User gegenseitig beleidigen. Heute ist das Alltag geworden, und zwar in allen Hotels der Szene.

Respekt und Umgang ist ein Fremdwort geworden, was ich ziemlich schade finde. Nicht nur der Respekt und der Umgang fehlen in der Szene, sondern auch die Userzahlen, die die Retro Giganten so groß machten. Aber woran liegt das denn? Ich bin der Meinung, dass es daran liegt, dass viele Gesichter der Szene erwachsen geworden sind und sich nun voll und ganz auf die Realität fixieren. Desto Jünger man ist, desto mehr Spaß hat man in der Szene. Nun gut, das ist meine Meinung zu dem ganzen.



Ich entschloss mich einige Spieler der Szene zu befragen. Sie sollten mir sagen, was sie damals besser fanden und was für Erfahrungen sie in der Szene machten. Bei meiner Umfrage, trafen ganz verschiedene Meinungen aufeinander.

Einige vermissen die Oldies, andere wiederum vermissen den Respekt und den Umgang untereinander. Doch die meisten vermissen die erstaunlich hohen Userzahlen von damals.


Ich habe sehr viele Meinungen erhalten, deshalb kann ich nicht alle in diesen Artikel mit einbeziehen, ich bitte um Verständnis.


Es handelt sich hier bei um eine Kolumne. Sie spiegelt lediglich die Meinung der verschiedenen Autoren wieder und nicht die von RetroTown. Dir steht frei, eine andere Meinung zu vertreten. Schreibe diese dann bitte in die Kommentare!



tCdhN0r.gif


powle schrieb:

Ich habe jetzt seit fast 9 Jahren mit Habbo und dem ganzen drum rum zu tun, alles hat damals bei mir mit kleineren Hotels angefangen und hat schlussendlich beim Jabbo geendet und wenn ich die damalige Zeit mit der heutigen Zeit vergleiche, würde ich mir definitiv die alte Zeit zurück wünschen. So richtig mit der Szene hatte ich durch das Bubbo Hotel von Slaxxer damals zu tun, im Schnitt hatte das Hotel damals 500 User online und es wurde dort nie langweilig und mit dem Jabbo Hotel, dem Nachfolger vom Bubbo erging es uns eine ganze Weile ebenso, wir waren ein immer sehr gut besuchtes Hotel aber die Interesse der Jugend liegt heute einfach woanders und die virtuelle Welt ist wohl nichts für diese. Viele meiner Freunde, welche ich auch privat kenne, kennen größtenteils alle noch das Habbo aber wenn man mit der jüngeren Generation darüber redet wissen diese meisten nicht was dies ist.






Du hast auch was dazu zu sagen? - Dann schreib deine Meinung doch bitte in die Kommentare, mich würde es sehr interessieren, was du zum Thema "Früher war alles besser" zu sagen hast!





    Teilen

    Kommentare 9

    • super artikel, danke an @xsolution
    • Ja stimmt, früher war alles viel besser.... Heute ist alles nur Shi*t .... Zb. Habbo de war früher mega nice hat mega spass gemacht usw und jz spielt es fast niemand nur wegen diesen anderen Retros.... Traurig
    • um ehrlich zu sein ist es heute (wie Tunny schon sagte) aus technischer Sicht viel besser, jedoch ist durch den Rückgang der Userzahlen auch ein Rückgang an Energie, Spaß, Motivation und Eigeninitiative zu betrachten. Bei uns geht es drunter und drüber und im Ausland Boomt es förmlich vor Antimonopolismus - Clepsidra. Früher ging es jedem von uns darum das Projekt schlecht hin zu haben und zu zeigen wer am besten das Hotel schmeißen kann und? Ja, jetzt wurde es bewiesen wer die Giganten sind mit nur einem Nachteil: Keine Chance den neuen, die Deutsche Szene stirbt aus. Mit dem Alter schwindet auch das Interesse ein User zu sein und da man heut zu tage nicht mehr die Chance hat was neues zu Starten und nebenbei sogar erfolgreich zu sein entscheiden sich viele kurzerhand für die Beendigung der Habbo/Retro Karriere.
      Ich Selber bin seit 2009 dabei und hab Menschen kommen und gehen sehen, Gestern habe ich noch mit einem Alten Freund (Xonii-Ipko ehm. iBaBBo Moderator 2011) geredet und er hat mir ebenfalls bestätigen können das es so ist wie ich sage (Egzon “Damals war doch alles einfacher, wir waren Kinder und wir hatten Interesse. Bro nach meinem Abschluss wollte ich nicht mehr die Zeit aufbringen für etwas was keine Zukunft hat, ich hoffe das merken andere auch“.) Meiner Meinung nach fehlt der Szene der Push bzw Sulakes Unterstützung, wenn Sulake wieder Werbung machen würde für HabboDE hätten wir die Chance neue User zu werben.

      HabboDE ähnelt immer mehr einem RetroHotel, neue Rares jede menge Taler, meine eigene Erfahrung.
    • Der einzige der was zu sagen hätte, wäre TUNNY aus dem Grund weil "virus.to" sowas wie ein Forum war , wo es normal das man ein Hotel hatte mit vielen Usern.

      Genau aus dem Grund weil es damals noch alles kostenpflichtig war sich ein Hotel zu eröffnen.
      Man musste für den Emulator Geld bezahlen.

      Damals war das .ST noch ein Schrott Hotel wo die Leitung am Arsch war, im Schnitt waren dort 70 User.
      Es war ganz leicht mit Unterhaltung für viele User zu sorgen, heute ist es so das die auf sowas kein bock mehr haben.
      Und außerdem im Client wirbt von der deutschen Szene keiner, weil sie mittlerweile mit Rares usw überschossen werden.

      Damals wollten die Leute immer Rares jetzt wollen sie einen Rank.

      Die deutsche Szene ist ausgelutscht und der Stängel von dem Lolli ist noch dran.
      Ein 12 jähriger bekommt eine PS4 in den Arsch geschoben , damals ging sowas nicht weil wenige die PS3 hatten und Internetcafes für kleine Games haben ausgereicht, jetzt sind die Internet Cafen auch zu.
    • Ja.... als Tanzverbot noch alle beleidigt hat war wirklich alles besser (lustiger)
      Jetzt ist es einfach nur traurig/langweilig anzusehen, was mit ihm passiert ist
    • Kolumne - Früher war alles besser?
      • Kolumne - Früher war alles besser?
    • gäffelt mir absolut total. kann ich mich mit ifidentizieren!
      • ich stieme dir foll zuh. kraßer baitrag. trift die tatsachen foll ins hertz