(In)offizieller Habbo Schwarzmarkt - bobbamarket.net - ein Projekt von Sulake?

  • Hey liebe Retrotowner.

    Heute morgen hab ich ein wenig in Facebook rumgetrollt,

    bis ich plötzlich eine interessante Werbeanzeige gefunden hatte.

    ( )

    Die Werbeanzeige selbst hat mich schon sehr verwundert, da solche Seiten

    doch normalerweise keine Werbung machen?

    Ich habe mal auf den Link geklickt, und er hat mich auf

    Dort empfing mich mal gleich schon ein vBulletin Blog

    und die Überschrift: "Welcome to BobbaMarket!

    BobbaMarket is a Habbo blackmarket - meaning that you are able to find sellers / buyers looking to sell /

    buy Habbo goods! Prices on BobbaMarket

    are guaranteed to be much cheaper as appose to buying directly from Habbo."

    Diese Überschrift wo das wort "Schwarzmarkt" vorkommt verwirrt mich,

    denn seit wann macht ein Schwarzmarkt denn Werbung?

    Ich möchte wissen, was wäre wenn ein Retro Werbung (auf Fb) machen würde...


    Nun, was habt ihr dazu zu sagen?

  • Es ist eine der beliebtesten Habbo-Trader Seiten im Habbo.com
    Ich habe die Seite schon vorher durch Werbeanzeigen außerhalb von Facebook gesehen. Die haben bestimmt viel Geld & wollen auf der Fanseiten leute locken.
    Mit dem Schwarz Markt ist auch nur sowas wie ein Werbespruch und hat nichts illegales in sich.

  • Schaut richtig cool aus.
    Kannte ich aber schon voher und ist sehr bekannt in der amerikanischen, bzw. englischen Habbo Szene.


    Mit freundlichen Grüßen,
    Osuke. :D

    DIESER ACCOUNT WIRD NICHT MEHR GENUTZT.

    SOLLTEN SIE IHN KAUFEN WOLLEN WÄHLEN SIE FOLGENE NUMMER:

    ZENSIERT

    VIELEN DANK.

  • Joa, die Seite gibt es schon länger.


    Natürlich kann man Werbung für ein Retro auf Fb schalten, du musst nur wissen, wie es geht ^^

    Es gibt auf Retrotown mehr Flamer & Hater als
    Schulden in Griechenland.



    -----------------------------------------------------------------------------------------------------