Flashhost.in
  • Hallo liebe Towner. :)
    Da ich mir zu Weihnachten einen neuen PC gönne, habe ich im Laufe meiner
    Recherchen (neuer PC: Windoof 7) leider erfahren müssen das Betriebssystem
    Windows XP im April 2014 ausläuft und dann keine Updates mehr installiert werden
    können. Aus meiner Sicht ein weiterer falscher Schritt in die falsche Richtung von
    Microsoft.
    Meiner Meinung nach ist Windows XP eines der besten Betriebssysteme des Weltkonzerns,
    zwar etwas veraltet aber es tut's immer noch. Perfekt zum Pixeln und gut strukturiert.
    Ich möchte einfach mal eure Meinung dazu hören und was ist euer Lieblingsbetriebssytem
    oder doch lieber einen Mac?


    ~Greetz, Mara


    Kann sein das ich das in die Falsche Kategorie gepackt hab. Sorry.

  • Mac OSX mag ich vom Design mehr nutzte ich auch für mein MacBook aber mit Windows7 kann man auch besser zocken und Windows 8 ist meiner meinung nach mehr für Büro, Programmieren und so.. :aws:

    ALLES ODER NIX.

    -XATAR

  • Windows 7 hat doch alles, was XP auch hatte und sogar noch viel mehr..
    whats the problem then?


    Windows XP war ein super Betriebssystem - Windows Vista hingegen war nicht zu gebrauchen.
    Windows 7 vereint aber die Vorzüge XPs und Vistas ohne die nervigen Macken Vistas.
    Windows XP würde ich nicht mehr verwenden weil es von Microsoft nur stiefmütterlich behandelt wird und kein Geld mehr abwirft.
    Der Grund weshalb Microsoft Windows XP noch supported ist ganz einfach: Windows XP hat noch zu viel Marktanteil. Auch auf all jenen Rechnern, die Oma und Opa gehören und sowieso nie befeuert werden, oder irgendwo in einem Büro stehen. Der Grund weshalb sie XP so schlecht aus dem Markt verdrängen können ist halt, dass Windows XP so lange ohne Nachfolger lief.


    Windows XP setzte ich nicht mehr ein, und plane auch keinen Einsatz mehr. Windows 8 ist ein Fehler von Microsoft gewesen und das haben sie schon eingesehen.


    :!: FileXs #Lieblingsmod. :!:
    ... still making kids cry since 2015.


  • Ich hatte vor kurzem auch noch Windows Xp und ich finde es eigentlich klasse aber Win 7 mag ich mehr, trotzdem sollte Microsoft nicht mit Xp aufhören

    "Wir füttern nur das Feuer mit Benzin gehn richtung Hölle aber träum vom Paradies"

  • Bei Apfelkompost zahlst du ja für ein bisschen mehr Schnickschnack beim Design, vondaher kein Drama.
    Bin ebenfalls großer Fan von Windows XP, musste aber leider auch auf Windoof 8 umsteigen & bin jetzt vor paar Tagen wieder auf Windows 7 umgestiegen.
    Finde XP Große Klasse & sehr Schade, dass keine Updates mehr kommen..
    Deswegen benutze ich jetzt Windows 7!


    Hauste,
    Diana. :wacko:

    9rkkeCZ.gif


    i met the girl under full-bloomed cherry blossoms &' my fate has begun to change
    s c h e h e r a z a d e

  • Ab Windows Vista musste man einfach immer zu viel bestätigen. Also, es kommt ja immer das Fenster mit der Frage ob man das bestätigen möchte.
    Hält sich meines Erachtens nach, bei Vista noch in Grenzen. Bei Win7 ist es schon oft extrem nervig.
    Bin aber trotzdem bei Win7.


    Hab bisher von Win95 bis Win7 alles 1x gehabt.
    Auf meinem Laptop bspw. hab ich Vista runtergehauen, und mit viel Mühe noch XP drauf gekriegt. Bei neueren Computern funktioniert doch überhaupt kein XP mehr, bzw. kann man das nicht draufpacken oder habe ich da was falsch verstanden?
    Kenne es so, Upgraden geht, Downgraden garnicht oder schwierig.

  • Bei Apfelkompost zahlst du ja für ein bisschen mehr Schnickschnack beim Design, vondaher kein Drama.
    Bin ebenfalls großer Fan von Windows XP, musste aber leider auch auf Windoof 8 umsteigen & bin jetzt vor paar Tagen wieder auf Windows 7 umgestiegen.
    Finde XP Große Klasse & sehr Schade, dass keine Updates mehr kommen..
    Deswegen benutze ich jetzt Windows 7!


    Hauste,
    Diana. :wacko:


    Nunja... Ob du bei Apple so teuer dran bist, weiß ich ja nicht.


    2 GB RAM sind nicht 2 GB RAM - ob er schnell oder langsam ist liegt immer an der Qualität. Genauso wie die zusammenstellung der Hardware.
    Ob ich mir jetzt nen Samsung PC für 700€ mit der (auf dem Papier) "gleichen Leistung" oder nen Apple PC für 1000€ kaufe.


    Ob man jetzt MacOS nutzen möchte oder nicht: Aber ich bin mit meinen Macs genauso zufrieden wie fast alle anderen Menschen die ich mit Macs kenne.


    :!: FileXs #Lieblingsmod. :!:
    ... still making kids cry since 2015.


  • Windows 8 mit Classic Shell, also ohne dem Metro-Look, ist genial.
    Sehr schnelle Hochfahrzeiten vorallem mit einer SSD.


    Windows XP war auch ein klasse Betriebssystem, aber für mich hat Windows 7 es abgelöst.


  • Entschuldige mich! - Aber du bist der Müll.
    Ich weiß nicht ob du schon etwas von Meinungsverschiedenheit gehört hast.
    Doch so wie es mir vor kommt, nicht. :pinch:

    Verstehe das Problem nicht. Das war seine Meinung, die er da geschrieben hat. Wenn du von Meinungsverschiedenheit schreibst, beachte, dass er auch eine eigene Meinung hat :-D


    Ich benutze Windows 7 und hatte früher Windows XP benutzt. Vom Design her ist Windows 7 meiner Meinung nach sehr überlegen. XP war natürlich auch gut, aber dennoch würde ich mich, wenn ich mich entscheiden müsste, ganz klar Windows 7 allen anderen Betriebssystemen vorziehen. Vor allem Vista und Windows 8.