Mein Weg in die Szene inkl. meine Änderungen

  • +++ Dieses Thema weicht mehrmals vom Thema ab, doch ich komme immer wieder darauf zurück. (OFF-Topic warnung) +++
    (Zu diesem Zeitpunkt, als ich dieser Text erfasst habe, war mir alles egal. Auch ob Peinlichkeit, lachhaft, etc kannte ich nicht)

    Sehr geehrte RetroTown Community,


    Mit diesem Thema möchte ich mich zu meinem Weg in die Szene sowie zu meinen Änderungen äußern.

    Mein Bruder sah früher im Fernseher eine Werbung für das Habbo Deutschland. Damals war es noch richtig beliebt, denn das war in dem Jahr 2006. Wenige Tage später, zeigte mir mein Bruder das Habbo Hotel und hat mir erklärt was das ist und worum es hier geht. Ich wurde selber neugierig, also hatte ich mich registriert. Plötzlich bemerkte ich, dass es in der Schweiz auch ein Habbo Hotel gibt, also hatte ich nach einem Jahr das Hotel gewechselt und wurde im HabboCH aktiv. Damals gab es im schweizerischen Habbo zwei Radios, welche HabboradioCH sowie HabboRecords.ch (Justhabbo.ch) hiessen. HabboRecords war im Besitz von Feider (HabboST Gründer). Ich war oft auf dem Teamspeak von Justhabbo aktiv und plötzlich hat mich Feider in das ST abgeworben. Es sind keine Wochen vergangen und ich war im ST bereits nicht mehr aktiv. Also habe ich nach "Habbo mit kostenlosen Talern" gegooglet. Dort bin ich auf eine altbekannte Topliste gestossen welche in englischer Sprache war, trotz der Sprache waren auch deutschsprachige Retros vertreten. Dort habe ich das UltraMotel von hcdeluxe sowie Googlefox entdeckt. Dort habe ich mich beworben und das war mein allererster Rang - nun das scheint momentan nicht interessant zu sein, gehen wir einen Schritt weiter. - Plötzlich bekam ich eine MSN Anfrage von PinkFruit und bekam ein Angebot im Flabbo als Hotelleitung. Da ich einen Sponsor kannte, nahm ich das Angebot an. Nach wenigen Tagen wurde ich entlassen, Gründe bleiben intern.


    Am 01.01.2012 wurde das CX eröffnet und bin seither im CX aktiv. Nach knapp einem Jahr wurde ich als Guide eingestellt. Dieser Rang gibt es nun nicht mehr im HabboCX. Habe mich mehrmals beworben. Doch 2014 wurde ich Moderator, nach drei Monaten wurde ich zusammen mit Ilona. zum Community Manager befördert. Der CM Rang machte mich zum richtigen A**l**. Nun bin ich für das Einkommen des HabboCX zuständig und Planung neuer Konzepten (welche noch in Absprache sind.)

    Ich habe im HabboCX viele pixel Freunde gefunden, welche ich nun aber fast alle wieder verloren habe aufgrund meinem Benehmen. Doch nun wurde mir klar, dass ich extrem viel Mist gebaut habe und Euch, die Retro Community verstehen kann, dass ihr mich hasst, doch ich stehe zu all meinen Fehlern. Und das wurde mir auch erst wirklich bewusst, als es zu spät war, als ich mein Aller bester Freund verloren habe. Auch wenn ich ihn nicht persönlich kenne, ist er mir sehr ans Herz gewachsen (vielleicht denkt ihr ja jetzt, omg einer aus der virtuelle Welt ist Paedejack ans Herz gewachsen. Na und? Das kann bei jedem passieren, ebenso bei Dir!)


    Besonders möchte ich mich bei Bahar, Barin, Delia, Mihri, Denis, Dennis, Anja, Lea, Pate. u.a auch Nausea. & Neosuko bedanken, welche in schlechten Zeiten sowie guten Zeiten für mich da waren.

    Und bei all anderen möchte ich mich für alles, was ich getan habe entschuldigen (Ich weiss, ich hatte es schon so oft gesagt, ich will mich bessern & habe mich oftmals versucht zu entschuldigen).

    Ich habe wirklich sehr viele Freunde verraten und allgemein viel geleistet. Ich hatte es die letzten drei Jahren nicht einfach in der Szene. Doch ich muss zugeben, im Gegensatz zu vor einem Jahr, wurde ich nun mehr oder weniger wieder freundlich.

    Und besonders möchte ich mich bei meinem Aller bester Freund entschuldigen für die pure Enttäuschung & für alles was ich angestellt habe.


    Ich schreib es öffentlich, da es eigentlich sehr viele in der Szene betrifft, zu denen ich Scheiße war und ich denke, ich werde es nie wieder gut machen können, egal wie ich mich anstrenge zu benehmen. Der Hass gegenüber mich ist viel zu groß von jeder Person. Denn ich hab wirklich keine Lust mehr mit anderen zu beefen o.ä. Das hat mein Kopf so hart zerf**.
    Ich habe mehr Freunde verloren als ich je gedacht hätte. (Mir kann die Szene egal sein, doch mir ist es nicht egal da ich wichtige Leute verloren habe und nicht nur jemand sondern mehrere).

    Aus diesem Grund werde ich 2x Premium im Wert von 25€ verlosen und 3x Premium im Wert von 10€ als kleine Wiedergutmachung (zu diesem Thema werde ich jedoch einen separaten Thread eröffnen).

    So, kommen wir wieder mehr oder weniger auf das eigentliche Thema zurück, bin ein wenig abgewichen.

    Auf Retrotown kam ich durch Pinkfruit, der im MSN damals vollgespammt hat und seither bin ich eigentlich immer wieder ein wenig auf Retrotown und schaue die neuste Änderungen an. Doch so richtig in der Szene bin ich nicht mehr, da alles einfach nur noch gleich ist und es kaum Veränderungen gibt.


    Ich bedanke mich herzlichst bei allen, die dieses Thema gelesen haben und mich verstehen.

    (Dieser Thread ist mehr OFF-Topic und entschuldige mich dafür).

    Mit freundlichen Grüssen,

    Paedejack

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 Mal editiert, zuletzt von Paedejack ()

  • retrotown.ws/wcf/index.php?attachment/5757/


    Die Arbeiten für die Verlosung sind im vollen Gange.

    Mehr zur Verlosung wird in einem separaten Thread preis gegeben.

    Entfern das Bild lieber man kann manche Buchstaben erkennen bzw. erraten und ich glaube das möchten alle nicht wenn jemand unerlaubten Zugriff auf die Datenbank erhält.


    "Wenn wir die gesamte Materie und Energie des Weltalls mit unserer Intelligenz gesättigt haben, wird das Universum erwachen, bewußt werden – und über phantastische Intelligenz verfügen. Das kommt, denke ich, Gott schon ziemlich nahe." -Thomas Wagner

  • Du warst doch damals im Hotel von HipHopFreak *aka* biscard *aka* uncodex als Moderator oder Manager aktiv, oder nicht?

    Sonst schöne Geschichte.


    Mit freundlichen Grüßen

    Wer unter euch ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein!

  • Die Geschichte ist gut geschrieben, ich finde es gut das du zu deinen Fehlern stehst und dich bekennst.

    Ich wünsche dir weiterhin viel erfolg in deinem Leben.


    Mit freundlichen Grüßen

    - Legency

    Weisheiten:
    - Linux wird nie das meistinstallierte Betriebssystem sein, wenn man bedenkt, wie oft man Windows neu installieren muss!
    - Die letzten Worte eines Informatikers "Ich bleibe hier bis das Problem gelöst ist."


    Das beste Hotel:

  • Du warst doch damals im Hotel von HipHopFreak *aka* biscard *aka* uncodex als Moderator oder Manager aktiv, oder nicht?

    Sonst schöne Geschichte.


    Mit freundlichen Grüßen

    Hallo John___ ,


    Ja, ich war in seinem Hotel. Könnte dir aber leider nicht mehr sagen welchen Rang ich hatte. Das ist auch wieder ewige Zeit seither.


    Die Geschichte ist gut geschrieben, ich finde es gut das du zu deinen Fehlern stehst und dich bekennst.

    Ich wünsche dir weiterhin viel erfolg in deinem Leben.


    Mit freundlichen Grüßen

    - Legency

    Vielen lieben Dank.


    Dir wünsche ich auch viel Erfolg in deinem Leben.



    An allen die, die Geschichte gefällt.


    Danke euch. Wollte am Anfang mehr schreiben, wäre aber zu sehr OFF-Topic geworden.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Paedejack ()