[Netflix] Serien schauen ab 3 EUR / Profit machen mit Accountverkäufen

  • Nacht meine Damen und Herren,

    viele zahlen 7,99 / 9,99 / 13,99 EUR um sich dann Hoffnungen für Netflix & Chill zu machen (Spoiler: klappt nicht, nicht getestet aber hab ich so gehört)

    Jedenfalls, da man Spotify bereits für 0,99 EUR für 3 Monate geiern kann (oder für sehr billiger, irgendwann mehr dazu), kann man doch sicherlich auch Netflix billiger machen.

    In diesem Fall verwende ich Chrome, geht aber bestimmt auch mit Firefox und Opera - Safari hat mich nur auf dem iPhone überzeugt, auf dem PC ist das Rotz.

    Als Kreditkarte nutze ich die MasterCard von N26.


    Ihr benötigt:

    - Hola Chrome Extension => https://chrome.google.com/webs…ikafcpjkiklfbnlmeio?hl=de

    - Kreditkarte / PayPal

    - Je nach Abo 3-8 EUR auf dem Zahlungsmittel

    - Netflix Konto (Mitgliedschaft bereits abgelaufen) => alternativ erstellst du dir gleich mit dem Trick ein neues

    https://docs.google.com/spread…c7cCY/edit#gid=2040029773

    Aktuell ist Türkei (TRY) am günstigsten - dies kann sich mit der Zeit ändern, da dieser Trick auf der Kaufkraft der Währung basiert.


    TUT:

    1. auf netflix.com gehen

    2. Hola! anmachen und Türkei auswählen

    3. Netflix reloaden

    3. entweder neues Konto erstellen, oder in das abgelaufene einloggen

    4. Plan auswählen und darauf achten dass Netflix die Preise in TL/Monat anzeigt.

    5. bestellen

    6. Hola! deaktivieren und deinstallieren (ist ein p2p vpn, kann sein dass eure IP dann zum carding und anderen Sachen ausgenutzt wird)


    GiAXBhr.png


    Getestet am 18.07.2018 - funktioniert ganz gut.
    Deutsche Serien und Filme sind alle verfügbar, deutsche Sprache ist auch kein Problem - den Trick kann man auch auf Accounts anwenden wo die Profile erhalten bleiben sollen, auch dies funktioniert.


    Nun könnt ihr euch euer Taschengeld mit Netflix Account verkaufen aufbessern :Facepalm:cmonBruh

    giga.de schrieb:

    Einziges Problem: Wenn Netflix euch dabei erwischt, wie ihr den Account mit Personen teilt, die eigentlich nicht zu eurem Haushalt gehören, droht der Verlust der Studien- / Schulberechtigung sowie eine anschließende Exmatrikulation und die Abschiebung ins Arbeitslager.


    Quelle: irgendwie so ein Typ von mydealz

  • Ich bezahle garnichts, und verkaufe diese Konto's für 20€ in irgendwelchen Facebook Gruppen, trotzdem dankeschön für diesen Tipp und das Du ihn für diese dumme Community geteilt hast. Kriegst 'n blussi.

    Kann man auch machen, die Methode ist aber für eigene Accounts wo man nicht unnötig 13,99 aus dem Fenster zu schmeißen braucht

  • Kann man das immer wieder machen ohne bestraft zu werden bzw fällt das nicht iwann auf?

    Es fällt wahrscheinlich auf, wenn du nur zuhause sitzt und dich nie im Ausland befindest.
    Ich denke mal, wenn Netflix mal ankommen sollte mit einer Kündigung wäre das mit "Ich war zu der Zeit, wo ich das Abo abgeschlossen habe in der Türkei(beliebtes Urlaubsland). Habe nicht gemerkt dass das in Lira berechnet wurde." wahrscheinlich auch schon erledigt.

    Ein Risiko besteht bei solchen Tricks immer, aber du musst auch dran denken die haben Millionen von Kunden - in der Masse kannst du sowas nicht kontrollieren.