Oldhabbo - Lootboxen - Diskussionsthread

  • ye


    Oldhabbo sucht Mitarbeiter!


    "Wenn wir die gesamte Materie und Energie des Weltalls mit unserer Intelligenz gesättigt haben, wird das Universum erwachen, bewußt werden – und über phantastische Intelligenz verfügen. Das kommt, denke ich, Gott schon ziemlich nahe." -Thomas Wagner

  • Solange sie das nötige Geld haben, um die Preise in der Lootbox zu garantieren, nix problema.

    Wie die das rechtlich klären wollen, ist dann wohl auch noch deren Problem. Dafür sollten sie speziell eine andere Zielgruppe ansprechen (daher wahrscheinlich OldHabbo). YO

  • Zitat

    Man kann auch einfach das Geld für so einen Account erstatten? Außerdem müssen wir uns nicht vormachen, dass ein User nur Habbo spielt... es ist normal, dass nebenbei Serien/Filme geschaut werden oder User mit dem Hype mitgehen und beispielsweise Fortnite spielen. Außerdem wollten wir die ''besseren'' Belohnungen ausbauen und weitere kreativere Gewinne festlegen.

    Wäre schön wenn auch alles dann zitiert wird und nicht so, dass es zu einer rechtlich verwerflichen Richtung gesetzt wird.

  • Von wem sollen die Netflix-Accounts (mit aktivem Abonnement) denn sein, die es bei euch in den Lootboxen zu gewinnen gibt?

    Sind die Lootboxen kostenpflichtig? Was haben V-Bucks und Netflix mit Habbo zu tun?



    Wäre schön wenn auch alles dann zitiert wird und nicht so, dass es zu einer rechtlich verwerflichen Richtung gesetzt wird.

    Auch im Ganzen: Oldhabbo sucht Mitarbeiter!

    bleibt es fragwürdig. Gern geschehen.

  • Wenn du mein Zitat gelesen hättest würdest du jetzt wissen, dass einfach der Betrag für ein Abo erstattet werden kann. Lootpacks werden nicht kostenpflichtig sein, sondern durch Aktivität im Hotel (will nicht genau drauf eingehen) erspielbar sein. Die Wahrscheinlichkeiten für jedes einzelne Stück, was rauskommen kann, wird durch eine Liste genaust für den User präsentiert. Genauso habe ich schon zitiert, dass wir genau wissen, dass sogut wie kein User nur Habbo spielt, sondern nebenbei noch Weiteres macht, weswegen Geld für Netflixaccounts oder V-Bucks für sie vorteilhaft werden können.

  • Wenn du mein Zitat gelesen hättest würdest du jetzt wissen, dass einfach der Betrag für ein Abo erstattet werden kann. Lootpacks werden nicht kostenpflichtig sein, sondern durch Aktivität im Hotel (will nicht genau drauf eingehen) erspielbar sein. Die Wahrscheinlichkeiten für jedes einzelne Stück, was rauskommen kann, wird durch eine Liste genaust für den User präsentiert. Genauso habe ich schon zitiert, dass wir genau wissen, dass sogut wie kein User nur Habbo spielt, sondern nebenbei noch Weiteres macht, weswegen Geld für Netflixaccounts oder V-Bucks für sie vorteilhaft werden können.

    Ich gewinn jetzt also bei euch hier so nh Netflix Abo in ner Habbo Lootbox und ihr zahlt mir dann 12 monate lang meine 13,99€?

    Hab ich das richtig verstanden?

  • Sombra Auf Retrotown haben wir die Lootpacks mit zB Netflixaccountgewinn nur kurz benannt, weil jemand dachte, dass es sich dabei um diese Crackable-Kisten mit Raritäten drinnen handelt. Wie genau der Gewinn aussieht bei solch' Premien mit Bezahlung, wird sehr deutlich dem User gemacht. Es würde sich nicht um einen dauerhaften Netflixacc handeln, sondern zB ein 1-Monat-Abo (mit der besten Auswahl) oder ein 2-Monat-Abo (mit einer anderen Abo-Auswahl) bzw. das Geld für diese Angebote

  • Sombra Auf Retrotown haben wir die Lootpacks mit zB Netflixaccountgewinn nur kurz benannt, weil jemand dachte, dass es sich dabei um diese Crackable-Kisten mit Raritäten drinnen handelt. Wie genau der Gewinn aussieht bei solch' Premien mit Bezahlung, wird sehr deutlich dem User gemacht. Es würde sich nicht um einen dauerhaften Netflixacc handeln, sondern zB ein 1-Monat-Abo (mit der besten Auswahl) oder ein 2-Monat-Abo (mit einer anderen Abo-Auswahl) bzw. das Geld für diese Angebote

    Habt ihr Geld zu verschenken? Wie wollt ihr das finanzieren? Und in welcher Form wird das Geld ausgehändigt?

  • Habt ihr Geld zu verschenken? Wie wollt ihr das finanzieren? Und in welcher Form wird das Geld ausgehändigt?

    Kannst du es nicht erklären oder was soll das?

    Ihr braucht euch keine Sorge um die Finanzierung machen. Wir haben schon 3 Banküberfälle einwandfrei geplant und Weitere werden noch folgen. Des Weiteren wird es die Auswahlmöglichkeit zwischen Monopolygeld und Minecraft-Gold geben ... eventuell auch Kreditkarten von den neueren Monopoly-Versionen, aber das müssen wir uns noch überlegen :) Zufrieden?

  • Wie wollt ihr die Lootpacks finanzieren?


    Gehen wir mal davon aus, dass die Entwickler einen Überschuss an Geld haben und keine Freundinnen. Warum keine Freundin? Hätten sie einen anders geschlechtlichen Gefährten an der Seite, würden Sie das Geld irgendwo anders investieren. Ich sehe schon, dass dieses Hotel online gehen wird. RTler werden drauf joinen und enttäuscht sein, da die Lootboxes immer noch in Entwicklung sind oder die versprochenen V-Bucks, Netflix Accounts etc in den Sand gesetzt wurden und nur billige Rares und Taler verschenkt werden. Dann sind wir wieder an dem Stand wo OldHabbo nicht von den anderen grösseren Retro Hotels zu unterscheiden ist.

    Wenn die Lootpacks erspielbar sind im Hotel, sehe ich keinen Zweck die überhaupt anzubieten. Jeder Nutzer mit einem Hass gegenüber jeglicher Werbung hat AdBlock an.

    Jedes mal das gleiche mit diesen Versprechungen. Es werden neue Features versprochen die eine Revolution ansagen aber im Grunde passiert doch nichts.

    Trotzdem Viel Glück.

  • 1. Wer sagt was davon, dass die durch Werbung im Hotel erspielbar sind? Was hat das also mit AdBlock zutun? Die einzige richtige Information von uns aus ist, dass es Lootpacks gibt und diese Premien wie beispielsweise xyz beinhalten.


    2. Des Weiteren war das Konzept nur nebenbei erwähnt aber manch' Retrotowner scheinen ja sofort drauf reagieren zu müssen und schon soll es ,,eine Revolution'' mit einem Versprechen unsererseits sein?


    Am besten ist es doch einfach abzuwarten statt Hate zu suchen. Es wurden ja schon fast mehr Vermutungen zu den Lootpacks gestellt, als Vermutungen vor der Season 5 von Fortnite ... ist ja schön zu wissen, dass eine solch' kleine Idee im Hotel schon für so große Unruhen sorgt 8o

  • 1. Wer sagt was davon, dass die durch Werbung im Hotel erspielbar sind? Was hat das also mit AdBlock zutun? Die einzige richtige Information von uns aus ist, dass es Lootpacks gibt und diese Premien wie beispielsweise xyz beinhalten.


    2. Des Weiteren war das Konzept nur nebenbei erwähnt aber manch' Retrotowner scheinen ja sofort drauf reagieren zu müssen und schon soll es ,,eine Revolution'' mit einem Versprechen unsererseits sein?


    Am besten ist es doch einfach abzuwarten statt Hate zu suchen. Es wurden ja schon fast mehr Vermutungen zu den Lootpacks gestellt, als Vermutungen vor der Season 5 von Fortnite ... ist ja schön zu wissen, dass eine solch' kleine Idee im Hotel schon für so große Unruhen sorgt 8o


    versteh deine anssichtsweise aber ich denke dass dieses hotel reine zeitverschwendung für euch sein wird und unnötige investierung da dieses hotel eh vo den grösseren überrumpelt wird wenn nicht etwas revolutionäres kommt was andere user in keinem hotel finden und nur in eurem aber wie gesagt wenn ihr probieren wollt nur zu