Flashhost.in
  • Sag mir mal bescheid wenn du sowas wie Tampermonkey fürs Handy findest, dann kann man das umsetzen

    Bei Android kannst du InstagramOG nutzen, bei Apple kp


    Könnt aber vlt ne App basteln die mit dem Link der geteilt wurde an die App dann die Source runterlädt

    It’s not about what technology can do.

    It’s about what you can do with it.

  • Bei Android kannst du InstagramOG nutzen, bei Apple kp


    Könnt aber vlt ne App basteln die mit dem Link der geteilt wurde an die App dann die Source runterlädt

    Oder man macht einfach ein Screenshot/Bildschirm Aufnahme


    Ist glaube ich die leichteste Methode

  • Gibt es einen bestimmten Grund das ganze Vanilla zu machen?

    Also zuerst: Es war alles andere als Böse o.ä. gemeint. Der Code ist Super.

    Aber wenn mich nicht alles täuscht gibt es in den lass es 30 Zeilen Code sein 2 mal jQuery.


    Einmal das Document-Ready und den EventListener, die Frage war einfach nur ob man dafür jQuery einbinden muss.

    Da würde es doch Vanilla mit nem DOMContentLoaded on OnKeyDown auch tun, oder liege ich falsch?

    Wie gesagt, war nur ne Frage ob ich evtl. was übersehen habe oder anderes.


    Schönen Abend :)

    Der einzige Reiz der Vergangenheit ist, dass sie vergangen ist.

  • Ja würde es, wäre dir aber das separate Laden von jQuery und somit das einsparen von Datenverkehr bringen und sowas will man im Jahr 2019 doch gar nicht mehr haben. Immer so viele unnötige Daten laden wie möglich ist der Schlüssel zum Erfolg!

  • Bei Android kannst du InstagramOG nutzen, bei Apple kp


    Könnt aber vlt ne App basteln die mit dem Link der geteilt wurde an die App dann die Source runterlädt

    hab ich schon seit längerem in gedanken, hab aber kein apple dev account von daher nur android und bei ios müsste man sich dann Expo runterladen.. mehr dazu vielleicht bald.


    warum ich jquery genommen habe.. die paar byte machen im laden kein weltunterschied, insta lädt genau so schnell wie vorher und von daher wars mir auch egal. war für mich hübscher und einfacher zu realisieren + der code ist nur ein teil von dem ganzen, was mehr features hatte, die für euch aber keinen sinn machen.

    für wen es dennoch pain in the ass ist, meine güte dann löscht die jquery require im header und schreibt es in vanilla um. löscht $(function() { } und ersetzt eventhandler wie $('body').keydown mit document.body.onkeydown oder document.body.addEventHandler. kriegt ihr schon hin.


    Ja würde es, wäre dir aber das separate Laden von jQuery und somit das einsparen von Datenverkehr bringen und sowas will man im Jahr 2019 doch gar nicht mehr haben. Immer so viele unnötige Daten laden wie möglich ist der Schlüssel zum Erfolg!

    wenn du wegen 84kb zusätzlichem laden ein problem hast damn

    insta alleine lädt genug unnötige scripts. jquery ist ja minified.

    The post was edited 1 time, last by Bruno ().

  • Abend,


    wie gesagt: War kein Hate o.ä. aber danke für die Erklärung, klar macht‘s keinen Unterschied respektive keinen signifikanten Unterschied. Dachte nur ich hätte evtl. etwas übersehen! :)

    Der einzige Reiz der Vergangenheit ist, dass sie vergangen ist.

  • ^


    Abend,


    wie gesagt: War kein Hate o.ä. aber danke für die Erklärung, klar macht‘s keinen Unterschied respektive keinen signifikanten Unterschied. Dachte nur ich hätte evtl. etwas übersehen! :)

    Bin gestern wieder auf deinen Kommentar gestolpert und danke dir für die natürlich verständliche Kritik. jQuery war eine einfache Gewohnheit, aber für diese Umsetzung natürlich äußerst unnötig. Ich werde in den kommenden Tagen das Userscript in purem Javascript umschreiben.


    Könnte man das auch nicht irgendwie fürs Handy machen? Eventuell mit nem Overlay, wäre nice

    Kann ich machen. Für iOS bräuchtest du dann allerdings nen Jailbreak.

    The post was edited 2 times, last by Aarivex ().