The ultimate MONSTERCAT thread

  • wHwYXnC.png


    The ultimate MONSTERCAT thread


    Hey.

    Da Ich seit ~2012 ein verdammt stolzer Fan vom Monstercat Label bin und auch in Kindeszeiten jeden Künstler dort gefeiert habe, es bis heute immer noch tue und teilweise immer neue Tracks für mich entdecke (Spotify Playlist, ü. > 177 Songs (2021 Update - über 850), stetig wachsend), habe ich mich mal heute dazu entschieden, ein Monstercat Thread aufzumachen.


    Vielleicht finden sich hier ja einige Monstercat Fans (habe schon einen Ehrenmann getroffen) und man tauscht gegenseitig Musik aus.

    Natürlich können auch Leute, die keine Monstercat Musik hören bzw. das Label nicht kennen, die Lieder hier anhören und ihre Meinung abgeben.


    Im Endeffekt muss man nur (+Liquid) Dubstep & Drumstep, DnB, (+Progressive) House, Glitch Hop, Trap, (+Indie) Dance, (+Happy) Hardcore, Moombathon & co. mögen oder einen Geschmack dafür haben.

    Monstercat hat m.M.n. sehr viele tolle und einzigartige Produzenten, Künstler, Leute, ein tolles Team.. Ich liebe es.


    Ich durfte dank ihnen einige großartige Künstler kennenlernen, u.A. Koven, Stonebank, Conro, Bishu, Aero Chord, Mr Fijiwiji, Laura Brehm, Feint, Tristam, Karma Fields, KUURO, DotExe (Summer Was Fun), Muzzy, Taska Black, Project 46, Rogue, Delta Heavy, Noisestorm, INTERCOM, CloudNone, Insan3lik3, Lookas, Krewella, Direct, Ephixa, Pegboard Nerds, Haywyre, Unlike Pluto, Eminence, Hellberg, Darren Styles, Protostar, Rootkit, Rich Edwards, Gammer, Botnek, WRLD, Bad Computer, Savoy, Bustre, Modestep, Vicetone, MYRNE, SLUMBERJACK, FWLR, Two Thirds, Slippy, LVTHER, Grant, Crankdat, Danyka Nadeau & viele mehr! <3 (wollte die Liste kurz halten.. aber naja. - Reihenfolge irrelavant).


    Für die, die Monstercat nicht kennen - hört gerne in einige Songs unten rein. Wird euch sicherlich gefallen.


    Ciao.


    Kleine Warnung: Da hier eine Menge YouTube Links geposted werden, kann das Laden der Seite je nach eurer Hardware bisschen dauern, wahrscheinlich hängt auch euer Browser kurz. ¯\_( ͡° ͜ʖ ͡°)_/¯





    Ältere Favoriten





    Edited 6 times, last by Aarivex: Update 2k21 ().

  • Sicherlich mal was neues, ist jetzt nicht mein Favorit aber sicherlich durchaus für andere Leute interessant.

    Die gerne House oder Dubstep / DNB hören :) ich bin eher so der Techno/Bigroom/Trance Typ.

    Edited 2 times, last by Razer ().

  • Sicherlich mal was neues, ist jetzt nicht mein Favorit aber sicherlich durchaus für andere Leute interessant.

    Die gerne House oder Dubstep / DNB hören :) ich bin eher so der Techno/Bigroom/Trance Typ.

    Psytrance


    Happy Hardcore <3


    Hard Dance


    Hoffe du findest was für dich bei den obigen.

  • ach :D

    Ich war doch schon Monstercat Fan seit Tag 1. Hat alles mit Tristam - Flight angefangen (Wer kennts denn nicht)
    Heute ist Monstercat für meinen Geschmack eher zu Mainstream, obwohl es immer noch ein paar Artists gibt die ich immer noch gerne höre. So zum Beispiel Muzzy, KOVEN, Delta Heavy, Draper etc. etc.

    Ich selber bin eher auf der Seite von Drum & Bass! So verfolge ich aktiv UKF DnB und Kanäle wie Liquicity.

    Aber schade, dass Monstercat hier im Forum erst anklang findet, nachdem ich es eigentlich so gut wie verlassen habe.


    Mfg Dario.

  • Das Lied von dem Artist Stonebreak ist gar nichtmal so übel, gefällt mir.

    Und zu dem Psytrance Lieder, manche sind gut manche nicht ist halt immer so eine Geschmackssache.


    Sowas wie hier:






    Edited once, last by Razer ().

  • Schau dir gerne mehr von Stonebank* an :D Er macht viele gute Lieder.

    Dinosaur kenne Ich schon, auch nice

  • Update!


    Meine Playlist hat jetzt schon 850 Songs, dafür habe ich es nicht mehr auf Monstercat beschränkt, sondern Liquicity und UKF hinzugefügt.

    Wer reinfuchsen möchte, kann das gerne tun, würde mich freuen - bitte aber nach Datum bzw. zuletzt hinzugefügt sortieren.



    Wer besonders Dubstep und (Liquid) Drum & Bass hört, wird hier sicher viel für sich finden.

    Darüber hinaus gibt es viel House, Chill, Glitch Hop, Electro und bisschen was an Hardstyle und Psytrance.


    Zurück zum Eigentlichen - ich merke, dass ich hier zu weit abgedriftet bin und Razer mein Thread mit seinem Spinnin Records Scheiß beschmutzt hat :( (jk <3)


    Hier mal meine Favoriten über die Jahre - "sortiert" von leichten/normalen bis zu härteren Drops.


    Edited once, last by Aarivex ().

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!